Eine Reise wert: Ferienunterkünfte der besonderen Art

Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen – es geht auch origineller! Ferien machen kann man ganz anders – und dabei in Unterkünften wohnen, die so gar nicht der Norm entsprechen. Vom Iglu bis zur Basthütte ist alles möglich. Ein paar Ideen für den etwas anderen Urlaub finden Sie hier.



Wohnen im Baumhaus oder im Schloss

Norditalien mal ganz ursprünglich: In den Hügeln von Monferrato lädt ein behagliches Stelzen-Baumhaus zum Übernachten ein. Wer die Holztreppe hinunter in den idyllischen Garten steigt, findet dort nicht nur Zedern und Magnolien, sondern auch einen einladenden Pool. Nach Mailand und Genua – Shoppingadressen vom Feinsten – ist es jeweils nur eine Stunde. Fürstlich lebt man dagegen im „Château de Barnay“, einem Schloss im französischen Burgund. Bis zu sieben Personen können es sich hier in drei Schlafzimmern gemütlich machen. Die Region lockt mit urigen Weindörfern und wunderschönen Landschaften.

Märchenhaft übernachten

Croxton liegt in der Nähe von Cambridge: Hier gibt es grüne Hügel und Felder, so weit das Auge blickt! Eine besonders schöne Aussicht hat man aus den oberen Etagen der örtlichen Windmühle, die als Quartier gemietet werden kann. Zwei Personen finden ausreichend Platz – und das in einem ausgesprochen geschmackvoll eingerichteten Ambiente. Ganz anders im fernen Kalifornien: Hier darf man sich fühlen wie Hänsel oder Gretel! Geschlafen wird im Lebkuchenhaus – oder zumindest in einem Häuschen, das genauso aussieht. Außen appetitlich verziert, fühlt man sich auch im Inneren wie inmitten eines Gebäcks. Gekocht wird auf Feuer und einen kleinen Pool gibt es auch.

Anders schlafen geht auch mitten in der Stadt

Individualisten, die einen Trip nach Paris planen, gefällt ganz sicher das stylishe Loft, das dort, zentral gelegen, als Unterkunft dienen kann. Helle 53 Quadratmeter, ein großes Wohn- und ein separates Schlafzimmer sowie ein einladender Kamin verströmen Pariser Flair. Typischer kann man in der Stadt der Liebe kaum übernachten! Vancouver punktet mit einem Hausboot de Luxe: Sowohl außen als auch innen überzeugt es durch schickes Design! Es liegt im Hafen der kanadischen Stadt und bietet Platz für bis zu neun Personen. Vancouver entdecken und es sich gut gehen lassen – wer schöne Farben und Formen liebt, ist hier genau richtig.


Fotoquelle: Thinkstock, 179298655, iStock, palolilo

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.