UEFA Euro League

Die UEFA hat damit auf die wachsende Kritik am aktuellen Modus reagiert, wo sich die kleineren Fußball-Nationen durch unzählige Qualifikationsrunden quälen mussten und dann in einem Gruppenmodus mit den europäischen Größen zusammen gebracht wurden, wo es letztendlich zu einer wenig durchsichtige Verteilung von Heim- und Auswärtsspielen kam.

Aktuelle Information zur UEFA Europa League: Auslosung zur Gruppenphase

UEFA Euro League – Neuer Modus

Um die Attraktivität des Wettbewerbes zu erhöhen, haben sich die Verantwortlichen einen vollkommen neuen Modus erdacht. Demnach werden zunächst 48 Teams in zwölf Gruppen in Hin- und Rückspielen gegeneinander antreten. Anschließend qualifizieren sich die beiden Gruppenbesten für die K.O.-Runde, in welcher auch die Gruppen-Dritten der Champions League dazu stoßen. Danach geht es im typischen K.O.-Modus bis zum Finale. Durch den neuen Wettbewerb stehen wieder Sport und Fitness im Vordergrund, wo man sonst als „überlegene“ Mannschaft Kräfte sparen konnte, ist jetzt wieder alle Aufmerksamkeit gefragt.

Zentrale Vermarktung garantiert höhere Einnahmen

Die UEFA Euro League soll nicht nur sportlich attraktiver werden, sondern auch in finanzieller Hinsicht weitere Vorteile in sich bergen. Die zentrale Vermarktung ermöglicht zudem den Klubs Mehreinnahmen, die bislang im UEFA-Cup kaum nennenswert waren.

Aktuelle Information zur UEFA Europa League: Auslosung zur Gruppenphase

8 Meinungen

  1. Der Modus wird´s nicht bringen. Das Schöne am bisherigen UEFA-Modus war das k.o.-System. Da gab es immer die spannendsten Spiele.

  2. Find den neuen Modus durchaus interessant und grad für kleinere Teams versprechen sich einfach viel mehr Einnahmen.
    So kommt man vllt. endlich vom Begriff „Verlierer-Pokal“ weg…

  3. Ich find die Euroleaque ansich nicht schlecht.

  4. Klingt so weit doch schon mal sehr interessant, aber ich sehe da jetzt auch nicht so den großen unterschied zum vorherigen Modus.

  5. Würde mich Interessieren, wie die Bewertung der Vereine (Einstieg Quali 2.Runde bzw. 3.Runde, Warum manche Länder 2 oder mehrere Vereine in der Champions League berechtigt sind) erstellt wird (Kriterien,usw.) DANKE im voraus für eine schnelle Antwort

  6. Hi,

    denke es geht hier überwiegend um Marketing!

    @ Wolfgang: Es gibt eine UEFA Fünfjahreswertung. Anhand dieser Wertung findet die Verteilung der Startplätze statt. Unter folgendem Link ein Vergleich der Wertungen vor und nach Einführung des neuen Moduses:
    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/3/3e/CL_UC-Zugang.jpg

  7. Ich frage mich: wieviele Spiele der Gegner von Werder schon in „Europa“ gemacht hat um in die Vorschluß Runde zu kommen. Denn aus einem Land wo starke Mannschaften spielen kommt der nicht.

  8. Alles in allem ist die Euro League doch eine feine Sache, mit einem verdientem League Sieger Atletico Madrid!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.