TV-Ticker am 20.12.

Noch mehr Fernsehen mit Dampfplauderer Johannes B. Kerner: Der ZDF-Universalmoderator bekommt eine neue Show im Zweiten. Es soll sich um ein quizähnliches Format im Bereich Wissen handeln, wie das Medienmagazin DWDL weiß. Dafür gibt Viel-Talker und Showpräsentator Kerner die Moderation des "Aktuellen Sportstudios" ab. Wenigstens.

Der ehemalige ARD-Moderator Max Schautzer will einen eigenen TV-Kanal für Senioren gründen. Bono TV soll im kommenden Jahr starten und täglich ein zwölfstündiges Programm für die Generation 50 plus bieten. Keine Frage, alte Menschen haben angesichts der demografischen Lage Zukunft – als Zielgruppe. Aber der Markt ist eng, wir haben nämlich bereits zwei Seniorensender: ARD und ZDF.

Das Vorabendprogramm der ARD "zeichne sich durch Qualität, beste Unterhaltung und aktuelle Themen aus" – behauptet die ARD Werbung Sales & Services in ihrer Broschüre "einser". Kein Wort von den munter an der Zielgruppe vorbeiproduzierten Flops der letzten Wochen und Monate wie "Zwei Engel für Amor" oder "Das Beste aus meinem Leben". Der ganze Stolz der Werberahmenprogrammmacher des Ersten gilt der preisgekrönten Serie "Türkisch für Anfänger". Die zweite Staffel der Multikulti-Comedy gibts aber erst ab 27. März zu sehen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.