Tana Ramsay: Küchengeheimnisse

„Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht“ – das ist das Motto von Tana Ramsay und daher sollen auch ihre ‚Küchengeheimnisse‘ wieder mit absolut familientauglichen Rezepten aufwarten.

Tun sie aber leider nicht wirklich, denn sie sind nicht gerade das, was man unter ’schneller‘ Küche versteht und auch die Zutaten sind oft nicht gerade solche, die man grundsätzlich zuhause hat. Denn so lecker zum Beispiel ‚Thunfisch Nicoise mit Wachtel-Spiegeleiern‘ auch klingen mag, unter einem familientauglichen Rezept stellt man sich dann doch ein bisschen was anderes vor.

Küchengeheimnisse für die gehobene Familienküche?!

Aber nichtsdestotrotz, vielleicht geht man einfach mal nicht von fünf hungrigen, möglichst schnell und gesund zu sättigenden Mäulern aus, sondern von einer Familie, in der die Kinder schon groß sind und ein wenig Genuss und Stil zu schätzen wissen. Oder einfach auch mal nicht zu Hause sind, wenn die Eltern sich was Leckeres gönnen. Dann nämlich eignen sich die ‚Küchengeheimnisse‘ ganz wunderbar. Ob es Lammkeule mit Pancetta, Rosmarin und Tomatensauce ist, Chorizo-Tortilla mit Paprikasalat, Wolfsbarsch mit Strauchtomaten, Oliven und Kapern oder Indisches Hähnchenkebab – die meisten, sehr fleischlastigen Rezepte klingen lecker und gar nicht soooo schwer zuzubereiten.

Recht nett ist, dass man zwischen den Rezepten so einiges über diese Familie der Feinschmeckergilde erfährt, die sich letztendlich so gar nicht von anderen Familien unterscheidet – immerhin haben die Ramsays vier Kinder. Man erfährt also nicht nur Küchengeheimnisse, sondern auch Familiengeheimnisse. Zusätzlich gibt es Tipps für den Einkauf, die Lagerung und die Planung.

Tana Ramsay: Küchengeheimnisse, erschienen bei vgs im Oktober 2010, der Preis liegt für das gebundene Buch, das im Küchenregal durchaus etwas hermacht, bei 29,95 Euro, ISBN: 978-3802537158.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.