Poolpumpen für Teiche und Swimmingpools

Allerdings werden hierfür sogenannte Umwälzanlagen benötigt, die eine höhere Leistung erfordern. Je besser die Leistung der Poolpumpen in Teichen oder Swimmingpools ist, umso besser ist die Wasserqualität und umso kürzer die Dauer der Umwälzung des Wassers.

Alle Anlagebestandteile im Wasserbehandlugskreislauf der Poolpumpe müssen so angebracht werden, dass Förderhöhe und Förderleistung pro Stunde ausreichen um Skimmer, biowaba-kompakt und ES-kompakt, Strömungsdüsen und sämtliche andere Bauteile in der Gewässeranlage auf Dauer mit ausreichend Wasser zu versorgen.

Poolpumpen für Swimmingpools:

Für Swimmingpools eignet sich am Besten das Poolpumpenmodell von Speck der Baureihe „Badu 90“. Diese sind so konzipiert, dass sie täglich den gesamten Gewässerinhalt drei mal komplett umwälzen, filtern und behandeln. Da dies mit Niedrigwattpumpen geschieht, ist der Stromverbrauch im Dauerbetrieb entsprechend niedrig.

Poolpumpen für Teiche:

Für die Umwälzung von Wasser in Teichen, ist das Pumpenmodell „ES- kompakt- 1“ zu empfehlen. Sie ist die erste alternative Wasserbehandlungsanlage für Gewässer ohne Schwimmbadnutzung und ist auf einen sehr ökologischen Betrieb ausgerichtet. Sie funktioniert vollautomatisch und setzt unter anderem das biologisch abbaubare Flockungsmittel Algowane ein. Außerdem wird neutrales blaues Filtermaterial verwendet und das Wasser enthärtet. Durch diese drei Komponnten trägt das Modell wesentlich zur Schonung der Umwelt bei.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.