Spider-Man 4 – Mary-Janes Tod?

Die Spider-Man 4 Gerüchteküche kocht auf voller Flamme, denn es heißt, dass Kirsten Dunst als Mary-Jane im nächsten Abenteuer des Marvel Superhelden sterben soll. Spideys neue Freundin soll dann von Anne Hathaway gemimt werden. Auch Raimis alter Kumpel und B-Movie-Superstar Bruce Campbell („Tanz der Teufel“) soll wie schon in den drei Vorgängern eine Rolle übernehmen, die dieses Mal etwas größer ausfallen soll.

Spider-Man 4 mit Tobey Maguire und Kirsten Dunst

Sollte an den Gerüchten um Mary-Janes Tod etwas wahres sein, würde dies die komplette Entfernung von der Comic-Vorlage bedeuten. Nachdem der erste Spiderman-Film den vermutlich beliebtesten Superhelden aus dem Marvel-Universum auf gleichzeitig eigenständige und auch altvertraute Weise auf die Leinwand brachte, „Spider-Man 2“ eine ebenso konsequente wie gelungene Fortsetzung war und der dritte Teil weder im Geiste von Stan Lees Comics noch besonders logisch auf den anderen beiden Teilen aufbaute, ist die Arbeit an „Spider-Man 4“ offenbar nicht so leicht, wie ursprünglich angenommen.

Am Drehbuch für die neuen Abenteuer des freundlichen Netzschwingers aus der Nachbarschaft arbeiteten bereits so illustre Namen wie David Lindsay-Abaire, der für sein Bühnenstück „Rabbit Hole“ den Pulitzer Preis gewann, und James Vanderbilt, Drehbuchautor für „Zodiac“. Zur Zeit sitzt Gary Ross („Pleasantville“, „Seabiscuit“) an einer weiteren Version.

Der Kinostart für das neue Comic-Abenteuer ist im Mai 2011

Zu Spidermans Gegnern im vierten Teil gibt es bislang nur Sam Raimis Aussage, gerne die restlichen Vertreter der Superschurken-Gruppe „Sinister Six“ zu machen: Neben Doctor Octopus und Sandman, die bereits in den Filmen auftauchten, würde dies den Geier, Electro, Kraven the Hunter und Mysterio auf die Liste der möglichen Gegner setzen. Auch die Echse wäre möglich, denn immerhin wurde dessen Alter Ego Dr. Connors auch schon auf der Leinwand gesehen.

Auf wen auch immer die Wahl fallen wird, „Spider-Man 4“ ist jedenfalls für den 06.05.2011 angekündigt.

Eine Meinung

  1. Ich bin schon wahnsinnig gespannt auf den den neuen Spiderman.
    Die Reschisseure haben sich ja ganz schön viel zeit gelassen.
    Ich hoffe auch, dass die gegner wieder realistisch aussehen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.