Silverado Golf Resort erweitert Dolce-Portfolio

Silverado Resort - Haupteingang

Die neue Destination der Dolce-Gruppe wurde inzwischen zwölf Mal mit dem Gold Key Award des Magazins Meetings & Conventions und zehn Mal mit dem Pinnacle Award des Successful Meeting Magazins ausgezeichnet. Ursprünglich in Privatbesitz, galt Silverado bereits 140 Jahre lang als kalifornische Sehenswürdigkeit, bevor es schließlich in ein modernes Resort umgebaut wurde, inklusive 1.485 Quadratmeter großen Spa-Bereich und eigenem Konferenzzentrum. Dieses verfügt auf 1.400 Quadratmetern, aufgeteilt in zwei Eben, über 15 flexible Veranstaltungsräume und einen 480 Quadratmeter großen Ballsaal mit beeindruckenden Kronleuchtern. Für kleinere Meetings eignen sich der Junior-Ballsaal, die neun Breakout-Räume sowie vier weitere Tagungsräume. Im gesamten Bereich stehen den Gästen modernste audio-visuelle Technik sowie High Speed Wireless Internet zur Verfügung. Die Freiflächen im Außenbereich sorgen für gelungene Veranstaltungen unter der Sonne Kaliforniens: ‚The Arbor’, eine 390 Quadratmeter große Backstein-Veranda, ‚The Fairway Deck’, eine 400 Quadratmeter große Terrasse mit Blick auf die Golf-Anlage und ‚The Grove’. Mitten im Wald gelegen, finden hier Gruppen von bis zu 1.500 Gästen ausreichend Platz für Partys, Barbecue und Hochzeitsfeiern.

Spa Entrance

Neuer Besitzer des historischen Kleinods ist seit kurzem die Silverado Resort Investment Group LCC, geleitet von Roger Kent, Tim Wall und Johnny Miller – Mitglied der World Golf Hall of Fame und führender Golf-Analytiker bei NBC Sports. Miller hat auf den beiden 18-Loch-Anlagen nach eigenen Angaben so oft gespielt wie sonst nirgendwo. Sein ambitioniertes Ziel: Neben dem Resort eine eigene Golf-Akademie eröffnen und „Silverado den Ruhm vergangener Tage zurückzubringen, damit sowohl Familien sowie Golfer und Tagungsgäste im Napa Valley meine Leidenschaft teilen können.“ Gleichzeitig profitiert das Anwesen von den Erfahrungen der internationalen Hotel-Gruppe: „Oberste Priorität bei der Repositionierung des Resorts haben Auslastung und Gesamtumsatz, indem wir hier unsere starke Präsenz im Tagungsgeschäft zum Vorteil nutzen“, so Steven Rudnitsky, Dolce President and Chief Executive Officer.

Outdoor Pool

Mit dem Management des Silverado Resorts erweitert die Dolce-Gruppe ihr Portfolio um ein weiteres Golf Resort. Bisher boten bereits drei Destinationen Golf-Anlagen auf Weltklasse- Niveau: das Dolce Seaview in der Nähe von Atlantic City, das Dolce Chantilly nahe Paris und das Dolce Frégate Provence in Südfrankreich. Die beiden Plätze im Pine Valley wurden von renommierten US-Golfplatz-Architekten Robert Trent Jones Junior gestaltet. Auf 145 Hektar sanft geschwungenem Grün stoßen passionierte Golfer auf zahlreiche Wasserhindernisse, Aufstiege und Höhenunterschiede inmitten von Eichen, Kiefern und Mammutbäumen.

Guest Suite

Dolce Hotels and Resorts, ein privat geführter Betreiber von 26 gehobenen Hotels, Resorts und Konferenzzentren in Nordamerika und Europa, wurde 1981 gegründet und ist mehrheitlich im Besitz von Broadreach Capital Partners. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Montvale, N.J. beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter weltweit. Zum Dolce-Portfolio gehören Anwesen in Deutschland, Frankreich, Belgien, Spanien, New York, Connecticut, New Jersey, Massachusetts, Pennsylvania, Maryland, Georgia, Michigan, Minnesota, Texas, Colorado, Kalifornien und Ontario. Als führendes Unternehmen im Meeting-Business finden in den Häusern der Dolce-Gruppe weltweit jährlich etwa 30.000 Events mit über vier Millionen Teilnehmern statt. Der Firmen-Gründer leistete Pionier-Arbeit, indem er das Conference Center-Konzept und das Complete Meeting Package entwickelte. Beides wurde inzwischen von der International Association of Conference Centers (IACC) als Standard übernommen. Die Gestaltung einer inspirierenden Umgebung, die Menschen bei ihrer Arbeit zusammenbringt, steht für das Unternehmen im Fokus. Dolce hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Gästen eine angenehme Atmosphäre zu bereiten, tagtäglich seine Mitarbeiter aufs Neue anzuspornen und  seine Vorreiterrolle weiter auszubauen.

Silverado Resort - Golf

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.