Schulfreunde finden: Diese Anbieter verbinden Sie mit alten Freunden

Klar, man nimmt es sich vor, ewig in Kontakt zu bleiben, aber die Realität sieht meist anders aus und die meisten Kontakte verlaufen im Sand. Schade eigentlich. Doch gibt es diverse online Foren und Suchprogramme im Internet, über die man alte Schulfreunde finden kann – auch wenn sich Name und Adresse doch schon längst geändert haben.

Schulfreunde finden: So wirds gemacht!

1
Stay Friends bietet in Kooperation mit Spiegel Online ein Suchportal an, bei dem man Jahrgang und Schule eingibt und so Zugriff auf die ebenfalls registrierten Absolventen hat, Klassentreffen bekanntgeben kann, etc. Leider sind nicht alle Leistungen kostenlos. Ein Klassiker zum Schulfreunde finden.

2
schulfreundfinder.de hat den enormen Vorteil, dass alle Funktionen kostenlos sind, allerdings ist es weit weniger verbreitet und hat weniger Registrierungen wie die großen Portale. Auch hier wird nach Schulen gesucht.

3
Auch die Seite wer-kennt-wen.de bietet einen „Schulfreunde – Finder“ an.
Schulfreunde finden bei wer-kennt-wen.de funktioniert über die Eingabe der Schule und dann anhand eines kostenlosen Klassenfinders.

4
Die Seite abitreff.de ist speziell auf Abiturienten, bzw. Absolventen des Gymnasiums ausgelegt. Nachteil: Man findet leider nur die Leute, von denen man genau weiß, wann Sie Abi gemacht haben und nicht die „durchgefallenen“ oder Früh- Abgänger, es sei denn man benutzt eine Namenssuche.

5
Über lokalisten.de kann man alte Freunde nicht nur über den Wohnort, sondern auch über Mädchenname, Hobbies und Alter suchen. Kostenlos und interessant, wenn man auch neue Leute kennenlernen will.

6
Schulfreunde finden über Facebook, das ist wohl am besten, um alte Freunde zu finden. Bei allen Nachteilen, die die Seite auch hat: Hier sind einfach die meisten Menschen registriert und das Netzwerk ist riesig. Da man außerdem sehen kann, welche Freunde die schon vorhandenen Freunde sonst noch haben und auch regelmäßig Leute vorgeschlagen bekommt, die man laut Facebook auch „kennen könnte“, ist die Wahrscheinlichkeit, alte Bekannte wieder zu finden am größten.

Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.