Sauvignon Blanc – Frankreich bis Neuseeland und Riesling-Verwandter

Sauvignon ist eine Edelrebe, da sie eine der wichtigsten Weinsorten der Welt ist. Fast jedes Weinland bietet irgendwo Sauvignon Blanc. Von Frankreich über Südafrika und Südamerika nach Neuseeland, der Sauvignon ist ähnlich wie der Chardonnay ein Liebling der Weinfreunde.

Sauvignon Blanc aus Neuseeland- Stachelbeere

Er zeichnet sich durch eine recht deutlich spürbare Säure aus und eine Vielzahl von Aromen, wie etwa Pfirsich in Frankreich oder aber Stachelbeere, die besonders in einem Sauvignon Blanc aus Neuseeland besonders markant ist. Gute Beispiele für den Anbau von Sauvignon Blanc findet man bei Villa Maria (Marlborough), besonders bekannt ist aber Cloudy Bay.

Sauvignon Blanc heißt nicht umsonst auch Blanc Fumé, denn in einigen Fällen weißt er ein rauchiges Aroma auf, das tatsächlich an Rauchfleisch oder Ähnliches erinnern kann. Mir persönlich war dieses Aroma immer zu viel, aber es gibt wahre Fans dieser bestimmten Note.

Sancerre und Pouilly-Fumé

Die wahrscheinlich berühmtesten Sauvignons findet man in den Tälern der Loire. Pouilly-Fumé und Sancerre sind reinsortige Sauvignon Blancs, die sich aufgrund ihres Anbaugebiets Sancerre nennen dürfen und einige Qualitätsmerkmale aufweisen müssen. Sie haben meist eine sehr schöne, dichte Frucht, sind aber trotzdem angenehm spritzig. Bei Pouilly-Fumé ist es ähnlich, aber auch das leicht rauchige Aroma, wie schon beschrieben, trägt zu dem Namen bei. Durch die Lagerung in einem Barrique-Fass ist dieser Wein meist etwas kräftiger und runder.

In Südfrankreich wird der Sauvignon Blanc auch als Primeur verkauft, wie etwa in der Provence. Aber auch in den berühmten Edelsüßweinen aus dem Bordeaux ist der Sauvignon Blanc vertreten. Wie etwa im Sauternes.

Sauvignon Blanc aus Südafrika

Wunderbare Sauvignon-Erzeugnisse gibt es auch aus Südafrika, neben den üblichen Verdächtigen wie Nederburg oder Buitenverwachting, hat auch Neil Ellis zum Teil auch mit Werner Näkel von der Ahr, grandiose Sauvignons hervorgebracht, die ein sehr kraftvolles Aromenspektrum liefern.
Sauvignon Blanc Trinkern wird eine ganze Welt geboten, mit den unterschiedlichsten Ausprägungen und Richtungen. Wer sich schon allein durch einige Sauvignons aus allen Kontinenten probiert, macht tatsächlich eine Wein-Reise um die ganze Welt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.