Rote Bete Rezepte: Salate und Suppen mit der Roten Rübe

Ganz einfach ist die Zubereitung eines Rote Bete Salats. Gut zu der Roten Rübe passen Äpfel, Zwiebeln oder Ingwer. Diese Zutaten können nach Belieben kombiniert und mit einem leichten Joghurt-Dressing serviert werden.

Leckeres Rezept für Rote Bete Salat

Dieses exotische Rezept für Rote Bete Salat versetzt uns fast nach Indien: Für vier kleine Portionen zunächst 250 Gramm gekochte Rote Bete und 150 Gramm geschälten Apfel raspeln, ein etwa pflaumengroßes Stück Ingwer in feine Würfel schneiden. Dann einen Esslöffel Kreuzkümmel und zwei Esslöffel Sesam kurz in einer Pfanne rösten und zum Gemüse geben. Das Dressing wird aus Sesamöl, Chilipulver und Salz zubereitet und über den Salat gegeben. Am Besten lässt man den exotischen Rote Bete Salat noch etwas durchziehen, bevor man ihn serviert.

Roten Rüben Suppe: Zutaten und Zubereitung

Einfach lässt sich auch eine Suppe aus der Roten Rübe zubereiten. Für vier Portionen drei Stangen Lauch und eine Zwiebel würfeln und in Öl anschwitzen. Anschließend etwa acht mittelgroße Kartoffeln und sechs Knollen gekochte Rote Bete würfeln und zu den Zwiebeln geben. Das Gemüse mit 1,5 Litern Gemüsebrühe ablöschen und alles etwa eine halbe Stunde garen. Zum Schluss 100 Gramm Crème fraiche hinzufügen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schnelles Rezept für Rote Bete Carpaccio

Ein sommerlicher Genuss und zudem schnell zubereitet ist ein Rote Bete Carpaccio. Dazu die Knolle in Salzwasser kochen, anschließend abziehen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Diese auf einem Teller anrichten und mit einer Vinaigrette aus zerdrücktem Knoblauch, Olivenöl, Balsamicoessig sowie Pfeffer und Salz marinieren.

Guten Appetit!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.