Rach der Restauranttester im Ludwig’s in Kiefersfelde

Rach der Restauranttester besucht am 01.03.2010 auf RTL das „Ludwig’s“ in Kiefersfelde, wo er dieses Mal nicht nur Existenzängste antrifft, sondern ihm auch emotional eine besondere Aufgabe gestellt wird. Der Mann der jungen Besitzerin Karin Rippold ist vor kurzem verstorben und hinterließ ihr eine dreijährige Tochter, ein schlecht laufendes Restaurant und mehr als 300.000 Euro Schulden.

Rach der Restauranttester trifft auf besonders emotionalen Fall

Christian Rach erkennt sofort das Potential des „Ludwig’s“: Mit einer wunderschönen Terrasse und einem Panoramablick auf das Kaisergebirge und einen See hat das Restaurant von Karin Rippold die besten Grundvoraussetzungen, um für Touristen und für Einheimische eine Anlaufstelle zu sein. Doch der Besitzerin mangelt es an Erfahrungen und Kenntnissen in der Gastronomie.

Für Karin Rippold waren die letzten Monate ein einziger Kampf. Den plötzlichen Tod des Mannes zu verkraften, sich um die kleine Tochter zu kümmern und die Misere des Restaurants zu überwinden haben die Kräfte der dreißigjährigen Eigentümerin des „Ludwig’s“ in Kiefersfelde fast aufgezehrt. Trotz der Bemühungen und trotz kleiner Erfolge scheint aber alle Mühe umsonst gewesen zu sein – denn der Gaststätte droht schon bald die Schließung.

Die Schulden im Ludwig’s in Kiefersfelde

Sternekoch Christian Rach muss auch in der vierzigsten Episode seiner Doku-Soap alle Register ziehen, um das Restaurant zu retten. Die vielen Probleme, die ihn dabei erwarten, führen dazu, dass sein Kampf um das „Ludwig’s“ in Kiefersfelde zu einer seiner intensivsten Missionen wird.

Viele Folgen bleiben nicht mehr bei „Rach der Restauranttester“ auf RTL. Dann ist auch die vierte Staffel der beliebten und mit etlichen Preisen zu Recht ausgezeichneten Koch-Show abgeschlossen und man muss sich wieder ein Wenig gedulden, bis es neue Aufgaben für Christian Rach gibt. Bis dahin kann man sich die alten Episoden als Livestream auf RTL Now und die neue Folge im „Ludwig’s“ in Kiefersfelde am 01. März 2010 um 21.15 Uhr ansehen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.