Neue Kinostarts ab 23. Oktober 2014

„Am Sonntag bist du tot“ mit Brendan Gleeson.

Wikinger, kleine Trolle und ein trinkfester Priester finden diese Woche den Weg auf die deutschen Leinwände. Alle wichtigen Filmstarts der Woche im Überblick.

Northmen – A Viking Saga
Eine Gruppe Wikinger erleidet Schiffbruch. An der fremden Küste können sie nicht anders und entführen als Erstes eine Prinzessin. Ihr erzürnter Vater hetzt eine Übermacht von Rittern auf die Nordmänner. Schwertkämpfe gehen immer, haben sich die Produzenten gedacht. Etwas Neues ist ihnen darüber hinaus nicht eingefallen.

Hin und weg
Als Hannes (Florian David Fritz) seinen Freunden auf der alljährlichen gemeinsamen Radtour eröffnet, dass er todkrank ist, sind die zuerst geschockt. Doch dann beschließen sie, die letzte Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Der Film will sein ernstes Thema so angestrengt positiv aufarbeiten, dass es fast schon weh tut.

Die Boxtrolls
Ein kleiner Junge wächst in der Kanalisation bei den Boxtrolls auf, deren Lieblingsbeschäftigung es ist, die Mülltonnen der Menschen zu plündern. Originelles und liebevoll gestaltetes Stop-Motion-Abenteuer von den Machern von „Coraline“.

Denk wie ein Mann 2
Die vier Paare, die bereits im ersten Teil allerlei Missgeschicke meisterten, sind zu einer Hochzeit in Las Vegas eingeladen. Dort geraten sie in wenig überraschende Verwicklungen, die das große Ereignis in Gefahr bringen.

Coming In
Der schwule Star-Figaro Tom (Kostja Ullmann) arbeitet inkognito im Salon der bodenständigen Heidi (Aylin Tezel), um Ideen für neue Kosmetikprodukte zu sammeln. Trotz seiner sexuellen Orientierung funkt es zwischen den beiden. Arg vorhersehbar.

Am Sonntag bist du tot
Dem irischen Priester Vater James (Brendan Gleeson) wird im Beichtstuhl seine Ermordung angedroht. Nicht, weil er etwas Unrechtes getan hat, sondern weil ein Zeichen gegen alle Verfehlungen der katholischen Kirche gesetzt werden soll. Der Geistliche glaubt zu wissen, wer der Beichtende ist, weigert sich aber, dessen Namen zu nennen. Voll tiefschwarzem Humor: Nach „The Guard“ glänzt Gleeson erneut in einem Film von John Michael McDonagh.

Fotonachweis: Szene auf „Am Sonntag bist du tot“, ASCOT ELITE Filmverleih GmbH

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.