Mit einer Vorsorgevollmacht auf Nummer sicher gehen

Kein Mensch weiß, was die Zukunft bringt. Krankheit oder Unfall können jeden treffen und können im schlimmsten Fall handlungsunfähig machen. Wer dafür Vorsorge treffen möchte, erteilt einer Vertrauensperson Vollmacht. Wider der allgemeinen Meinung gibt es kein Vertretungsrecht naher Verwandter oder des Ehepartners.

Vorsorgevollmacht ausstellen

Eine Vorsorgevollmacht bevollmächtigt eine oder mehrere Vertrauenspersonen, Entscheidungen zu treffen und Vertrage zu unterzeichnen. Erstrecken kann sich die Vollmacht auf alle Gebiete, wie Gesundheit, Vermögen und sonstige persönliche Angelegenheiten. Sie sollte auch festlegen, ab wann die Vollmacht ausgeübt werden soll. Die Vollmacht sollte klare Formulierungen und genaue Angaben der Aufgaben des Bevollmächtigten enthalten. Ein Beispiel für eine Vollmacht findet man im Internet.

Vorsorgevollmacht beurkunden

Eine besondere Form der Vollmacht ist nicht vorgeschrieben, sie sollte aber immer schriftlich erfolgen. Notarielle Beurkundung ist dann nötig, wenn sich die Vollmacht auf Immobilien bezieht.

Ernennung Bevollmächtigter

Als Bevollmächtigter kann jede natürliche Person benannt werden, die uneingeschränkt geschäftsfähig ist. Sie sollte einverstanden sein und informiert sein, wo die Vollmacht aufbewahrt wird. Es können auch mehrere Bevollmächtigte berechtigt werden, die entweder nur gemeinsam handeln können, oder sich gegenseitig rechtfertigen müssen.

Eintrag ins Vorsorgeregister

Damit sicher gestellt wird, dass die Vollmacht auch gefunden wird, kann man sie an das Zentrale Vorsorgeregister melden. Die Meldung kann schriftlich oder über das Internet erfolgen. Die Kosten liegen zwischen 10 und 20 Euro.

Patientenverfügung

Eine Ergänzung der Vorsorgevollmacht ist die Patientenverfügung, deshalb ist es besser, sie anzugliedern und nicht separat zu erstellen. Inhaltlich regelt die Patientenverfügung die gewünschte Verfahrensweise, wenn man im Koma liegt, unter einer tödlichen Krankheit leidet, oder einen Unfall hat.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.