Masking Tape: Ideen zum Basteln mit dem bunten Klebeband

Das Masking Tape kommt ursprünglich aus Japan und hat in Sachen Deko schon Kultstatus erreicht. Eigentlich ist das Tape „nur“ ein Klebeband und besteht aus Reispapier, das aus verschiedenen Pflanzenfasern gewonnen wird. Vorteile: Es ist einfach zu entfernen, einfach zu beschreiben, transparent, einfach abzureißen, super dekorativ und vielseitig. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind uferlos. Sie können beispielsweise mit einem farblich harmonierenden Band (Einmach-)Gläser beschriften, Bücher dekorieren, Wände „beschriften“. Vasen bekommen ein farbenfrohes Gewand, Flaschen haben plötzlich Persönlichkeit.

Wo kann ich Masking Tape herbekommen?
Da das Band immer beliebter wird, kann man es in immer mehr Bastelgeschäften finden und die Auswahl wird auch immer größer, die Motive vielfältiger. Am einfachsten bekommen Sie die bunten Klebebänder aber im Internet in diversen Online-Shops wie beispielsweise Luiban, Milchmädchen, Trendversand, Tapefactory, Japanwelt, Amazon.

[youtube WiXlz29DKps]

Hier haben wir weitere Beispiele als Bastelideen und Anregungen für Sie zusammengesucht.

Masking Tape: Fünf Bastelideen zum Nachmachen

1

Buch gestalten

Um einem Buch eine individuelle Note zu geben, hier ein kleiner Tipp, wie Sie es gestalten können. Dazu schlagen Sie zunächst das Buch in weißes Papier ein und dekorieren es anschließend mit Tape, Zeichnungen, Stickern. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

2

Pakete und Briefe dekorieren

Besonders hübsch und sehr schnell gemacht: Geschenke und Brief Kuverts dekorieren. Dazu bekleben Sie einfach nach Lust und Laune Ihre Päckchen und Briefe und dann ab in die Post.

3

Tape Fähnchen

Besonders niedlich sind aus Tape gebastelte Fähnchen. Man kann diese auf Zahnstocher kleben und diese wiederum als „Tischkarte“ in Gebäck pieksen. Oder man hängt diese hintereinander auf eine Schnur und nutzt diese als Girlande. Mit den fröhlich gemusterten Masking Tapes kein Problem.
[youtube ouIKTT5PYTo]

4

Wanddeko: Bilderrahmen und Schriftzüge

Unsere Badtür ziert eine Schrift aus breiten Tape Bändern und peppt den Flur auf. Auch auf Wänden machen sich die Kultprodukte besonders gut. Sei es als „Bilderrahmen“ einfach um die Fotos geklebt oder als Schriftzüge.

5

Gesehen und sehr beeindruckend

Das Fahrradgestell mit gemustertem Masking Band einwickeln. Sieht witzig aus und fällt auf jeden Fall auf. Dann kann man noch seinen Computer und seine Tastatur damit verschönern, nichts ist vor dem universellen Masking Tape (und Ihrer Kreativität) sicher.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.