Läusealarm!

Hier werden im Bilderbuch, verständlich selbst schon für die Kleinsten und äußerst amüsant für die bereits betroffenen Größeren, die Läuse thematisiert und nicht nur sie selbst, sondern auch die komplette Bekämpfung. Und die Ansteckungsgefahr. Denn genau diejenige, die sich am meisten vor Antons neuen Haustieren geekelt hatte, hat sich angesteckt. So etwas kann eben jedem passieren.

Die Illustrationen zum Text sind mit viel Humor gezeichnet: Läuse, die in Rettungsringen und mit SOS-Fahne auf dem Waschmittel davon schwimmen oder Kuscheltiere, die wegen des Läusespraygestanks mit Nasenwäscheklammern versorgt werden, dieses Kinderbuch trifft genau den richtigen Ton: man muss etwas gegen die Plagegeister unternehmen, verrückt machen allerdings muss man sich nicht.

Charlotte Habersack und Thorsten Saleina: "Läusealarm!", erschienen als Bilderbuch im Januar 2008 bei Ars Edition. Das Buch kostet etwa 8 Euro.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.