Killer Elite: neue Action mit Jason Statham

Eine „Killer Elite“ hat die Söhne Scheich Amrs umgebracht und nun sinnt er auf Rache. Hierzu lässt er den britischen Special Air Service Agenten Hunter (Robert De Niro, „Machete“) entführen und erpresst dessen Freund und ehemaligen Untergebenen Danny Bryce (Jason Statham, „The Expendables„). Danny, der längst schon aus dem Dienst ausgeschieden ist, soll nun die Truppe von Killern unter der Führung des brutalen wie cleveren Spike (Clive Owen, „Sin City“) aufspüren und töten, damit sein Mentor freikommt.

Clive Owen als Anführer der Killer Elite

Dannys Suche nach der Killer Elite, die für den Tod der Söhne des Scheichs verantwortlich sind, führt ihn vom walisischen Brecon Beacons, wo der S.A.S. trainiert, über London nach Paris und von Australien ans Arabische Meer. Genug Gelegenheit für Jason Statham, einmal mehr Kinoaction in alter Manier zu präsentieren.

Mit von der Partie sind Dominic Purcell („Prison Break“), Adewale Akinnuoye-Agbaje („G.I. Joe„) und Yvonne Strahovski („Chuck“). Der Film basiert auf einem Buch von Sir Ranulph Fiennes, der gemäß dem Guiness Buch der Rekorde der „größte lebende Forscher“ Großbritanniens ist, etliche Ausdauerrekorde hält, ein abenteuerliches Leben führte und zudem mit den Schauspielern Ralph und Joseph Fiennes verwandt ist.

[youtube 8F1wrDsUqYc]

Jason Statham rettet Robert De Niro

Newcomer Gary McKendry verfilmt das Buch „The Feather Men“ (offenkundig kein guter Titel für einen Actionfilm) von Sir Ranulph Fiennes, das laut Autor auf wahren Begebenheiten basiert – er selbst sei Ziel einer Hitman-Gruppe namens „The Clinic“ gewesen und von den Vigilanten gerettet worden. So zumindest behauptete er zur Zeit der Erstveröffentlichung seines Buches, wobei er seitdem allerdings auch die Fiktionalität seines Werkes betont.

„Killer Elite“, der trotz des Titels kein Remake des Sam Peckinpah Films aus dem Jahr 1975 ist, wird am 27. Oktober 2011 in Deutschland anlaufen.

Killer Elite
(The Killer Elite)
Regie: Gary McKendry
Drehbuch: Gary McKendry, Matt Sherring
Buchvorlage: Sir Ranulph Fiennes
Mit: Jason Statham, Robert De Niro, Clive Owen, Dominic Purcell, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Yvonne Strahovski
Studio: Ambience Entertainment, Palomar Pictures
Kinostart: 27.10.2011

Weiterführende Links

http://www.dailymail.co.uk/news/article-1295371/How-Ranulph-Fiennes-cashed-murder-SAS-heroes.html

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.