How to be a Gentleman: Comedy Serie mit David Hornsby und Kevin Dillon

Die Comedy Serie „How to be a Gentleman“ basiert auf dem typischen methodischen Mittel des ungleichen Paares. Steifer Anzugträger trifft auf machomäßigen, ungehobelten Muskelmann.

Dazu nimmt die Sitcom Elemente des gleichnamigen Benimmbuches „How to be a Gentleman: A Timely Guide to Timeless Manners“ von John Bridges auf. Dieses bietet zahlreiche praktische Ratschläge für den Gentleman im 21. Jahrhundert und kann als must-have-Leitfaden für den modernen „Ehrenmann“ aufgefasst werden.

How to be a Gentleman: Die Charaktere

In der Serie schreibt der Gentleman Andrew eine angestaubte Kolume, soll sie aber dem neuen „sexy“ Image der Zeitschrift anpassen. Da kommt der Macho-Fitnesstrainer Bert ins Spiel, der dem auf Etikette bedachten Andrew modernes Leben einhauchen soll. Dadurch soll letztendlich auch seine Kolumne einen jüngeren, attraktiveren Touch bekommen. Der Gentleman Andrew wird von David Hornsby, dem Ehemann von Bones-Darstellerin Emily Deschanel, gespielt. Außerdem fungiert David Hornsby hier auch als Autor und ausführender Produzent. Kevin Dillon spielt den Gegenpol zu Andrew: Den Macho Bert.

How to be a Gentleman: Aufnahme beim Publikum

In den USA wurde die Sitcom erstmals Ende September 2011 auf CBS ausgestrahlt. Allerdings ließen die Quoten zu wünschen übrig, was schließlich nach lediglich zwei Episoden zum Verlust des Sendeplatzes führte. Eigentlich waren für die erste Staffel der Comedy-Serie 13 Folgen geplant, allerdings wurde nach der schlechten Resonanz  – bezüglich der Einschaltquoten – die Produktion der Sitcom nach nur insgesamt neun Episoden eingestellt. Die restlichen sieben Folgen der Comedy-Serie sollten dann am zuschauerschwachen Samstag-Abend ausgestrahlt werden. Allerdings stürzten da die Einschaltquoten soweit in den Keller, dass CBS die Sitcom nach lediglich drei im US-Fernsehen gezeigten Episoden ganz aus dem Programm genommen hat.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.