Hotel Sezz Saint-Tropez startet in die Sommersaison

Hotel Sezz Saint-Tropez: Saisonstart ist Mitte April

Am 15. April 2011 öffnet das Hotel Sezz Saint-Tropez an der Côte d’Azur wieder seine Pforten und hat viel Neues zu bieten: angefangen vom Spa Sezz by Payot bis hin zu zwei neuen Privatvillen, die im Juni eröffnen werden. Das von Hotelier Shahé Kalaidjian und Designer Christophe Pillet gestaltete Hotel hat 35 Bungalows und Cocoons sowie zwei Villen, die um einen großen zentralen Pool angelegt sind. Mit Außenduschen, privaten Terrassen und einem eigenen Garten versprechen sie ein einzigartiges Urlaubserlebnis.

Die Villen
Komfort und ausreichend Platz charakterisieren die zwei Villen, die im Juni 2011 eröffnen werden. Mit einer Größe von 90 Quadratmetern mit zwei Schlafzimmern und einer großen Lounge genießen Gäste noch mehr Privatsphäre im Hotel. Jede Villa ist im Loftstil gehalten und hat ihren eigenen kleinen Pool, eine große Terrasse und einen privaten Garten. Eine Nespresso Kaffeemaschine, Acqua di Parma Pflegeprodukte sowie eine Stereoanlage mit Harman Kardon Lautsprechern sorgen für einen perfekten Aufenthalt.

Neu ab Sommer 2011: 2 neue Luxusvillen

In wenigen Gehminuten erreichen Gäste der Villen den nahe gelegenen Canoubiers Strand und kommen dort in den Genuss, einen der wenigen unberührten Flecken der Côte d’Azur zu erleben. Das Herzstück des Hotels, der große Pool, und die öffentlichen Bereiche mit ihrer lebendigen Atmosphäre sind auch in unmittelbarer Nähe, sodass Gäste je nach Stimmung ihren Aufenthaltsort wählen können.

Das Spa
Typisch provenzalische Materialien wie einheimisches Holz und Fliesen aus lokalem Sandstein werden im soeben fertig gestellten Spa Sezz mit Badewannenarmaturen aus Edelstahl und übergroßen quadratischen Duschköpfen kombiniert. Das in exklusiver Zusammenarbeit mit der französischen Kosmetikmarke Payot entwickelte Spa ist das einzige Spa an der Côte d’Azur mit Payot-Produkten. Im Außenbereich mit Blick auf den japanischen Garten sind ebenfalls Massagen möglich, sodass Gäste die volle Schönheit der Natur mit ihren Oliven-, Feigen- und Orangenbäumen genießen können. Für kältere Tage bietet das Spa Sezz zwei Behandlungsräume im Inneren, einen Whirlpool und ein Dampfbad.

Spa in Kooperation mit der exklusiven Kosmetikmarke Payot

Das Hotel

Zu den weiteren Einrichtungen des Hotel Sezz Saint-Tropez gehören das Gourmetrestaurant Colette, das von Pierre Gagnaire geleitet wird, die schicke Dom Pérignon Champagner Bar und eine Poolbar mit einer Auswahl an Cocktails und leichten Mahlzeiten. Dank der von Interior Designer Christophe Pillet offen gestalteten Zimmer können Gäste das Meer vom jedem Winkel aus riechen, hören und spüren. Farben aus den 50er Jahren mit einem Mix aus Weiß, Hellgrau, Dunkelbraun, Hellblau und Safran prägen die Inneneinrichtung.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.