Heiße Lesben-Küsse bei Mission Hollywood

Eines muss man RTL lassen. Der Kölner Sender verfügt über wirklich gute Ideen, um das Fernseh-Publikum in seinen Bann zu ziehen. Gestern startete RTL mit „Mission Hollywood“ eine neue Casting-Sendung, die durchaus das Potenzial besitzt, Deutschland in den kommenden Wochen zu begeistern. Gesucht wird eine Schauspielerin, die an der Verfilmung der „Twilight“-Reihe mitwirken wird. Chef-Juror ist dabei Deutschlands-Hollywood Export-Nr. 1 Til Schweiger.

Heiße Lesbenküsse bei Mission Hollywood

Dabei hatten sich die Verantwortlichen bei „Mission Hollywood“ gleich zum Auftakt etwas Besonderes ausgedacht. Aufgabe war es, die legendäre Girl-Girl-Kussszene aus dem Film „Eiskalte Engel“ nachzustellen. Einige Mädchen begaben sich mit dieser Herausforderung auf Neuland, während es durchaus Kandidatinnen gab, die auf diesem Gebiet schon über Erfahrung verfügen.

Aufregend war es auf jeden Fall, wie die blonge Margarita gegenüber der „Bild“-Zeitung gestand. „Wir haben kaum da gesessen und – schwups – hatte ich ihre Zunge im Mund. Der Kuss war im Gegensatz zu dem mit einem Mann weicher. Und von der Technik her kann Juliane schon gut küssen, das muss ich ihr lassen. Sie hat mir sehr viel Angst genommen. Ich hatte Bammel, hatte noch nie ein Mädchen geküsst. Ich fand den Gedanken daran nicht eklig, hab eher gedacht: Oh, da gucken ja auch meine Eltern zu ..“

Juliane mit Erfahrung meistert die Situation souverän

Ganz anders agierte da Juliane, die bereits beim Küssen von Frauen ihre Erfahrungen gemacht hat. „Ich habe Margarita auf jeden Fall angemerkt, dass sie nervös war“, so die Münchnerin. „Aber sie hat das gut gemacht, ich denke, den einen oder anderen Mann in ihrem Leben hat sie sicherlich schon geküsst. Ich habe schon Frauen geküsst. Wenn ich einen Menschen als erotisch, attraktiv, anziehend empfinde, dann ist es halt mal ein Mann, mal eine Frau. Frauen küssen auf jeden Fall sinnlicher!“

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.