Hackfleisch und Reis: Was kann man daraus machen?

Im Alltag braucht man oft schnell etwas Leckeres zu essen. Nicht zu teuer sollte es sein und vor allem gut schmecken. Mein Lieblingsgericht kenne ich noch aus meiner Kindheit. Die Mutter meiner Freundin hat uns öfter damit verköstigt. Für alle die Fleischgerichte gerne mögen, sind Hackfleisch Reis Gerichte mit Sicherheit immer eine gute Wahl.

Hackfleisch Reis Rezept: Die gefüllte Paprika

  • 4 gelbe oder rote Paprika
  • 250 g Schweinehack
  • 250 g gekochter Reis
  • Gewürze (Pfeffer, Salz, Chili, Paprikapulver)
  • 4 El Tomatenmark
  • 1 kleine Zwiebel

Zubereitung der gefüllten Paprika

Das Schweinehack und die kleingeschnittene Zwiebel in der Pfanne anbraten.

Das Tomatenmark mit 2 El Wasser oder Brühe vermengen und in die Pfanne dazugeben. Je nach Geschmack würzen und den gekochten Reis nun in die Pfanne dazugeben.

Die Paprikas köpfen und säubern, so dass man sie mit dem Hackfleisch Reis füllen kann. Dann das Ganze für eine halbe Stunde bei 180 Grad in den Backofen.

Tipp zum Verfeinern: Wer gerne Überbackenes mag, dem empfehle ich einen jungen Manchego in Scheiben zu schneiden und die Paprikaschoten damit zu bedecken, damit sie im Ofen einen leckere Käsekruste bekommen.

 

Hackfleisch Reis: Welche Reissorten eignen sich

Im Prinzip kann jeder Reis gewählt werden. Ich nehme immer den Langkornreis, weil er eine nicht zu klebringe Konsistenz hat. Aber das ist Geschmackssache.

Alternativ empfehle ich Euch noch einen Naturreis. Der natürliche Vollkornreis hat nämlich einen leckeren Geschmack und ist nebenbei auch noch sehr gut für unser Verdauungssystem. Ich habe schon einmal ein Gericht mit einem roten Naturreis (Kodaimai) gemacht. Sehr interessant und schmackhaft. Der Reis ist allerdings nicht überall erhältlich. Aber in einem gutsortierten Laden oder im Internt werdet Ihr sicher fündig.

Bei Lecker gibt es auch nochmal eine ganz gute Übersicht zu den unterschiedlichen Reissorten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.