H wie Hartwich: Die neue Comedy Show auf RTL

Daniel Hartwich hat sich trotz seiner eher lauten Art in den letzten Jahren bei RTL beinahe still und leise nach oben gearbeitet. Anfangs noch als Reporter unterwegs, wurde man das erste Mal so richtig auf den ehemaligen Vox-Moderator aufmerksam, als er 2008 an der Seite von Marco Schreyl „Das Supertalent“ suchte. Ab da ging es steil bergauf in der Moderationskarriere der großen Abendshows beim Kölner Sender, unter anderem präsentierte er an der Seite von Nazan Eckes und Sylvie van der Vaart „Let's Dance!“ und auch beim Quotenhit „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ mischte der Frankfurter mit. Und nun also die erst eigene Show. Mit „H wie Hartwich“ startet am kommenden Freitag nun also seine Comedy-Gameshow auf RTL. Was da auf den Zuschauer zukommt, erfahren Sie hier.

„H wie Hartwich“ – unverfroren, mutig, witzig

Man kennt Daniel Hartwich als immer gut gelaunten, schlagfertigen und gewissermaßen schmerzfreien Moderator. Diese Eigenschaften werden in seiner neuen Sendung „H wie Hartwich“ nun gefordert werden, denn die Comedy-Gameshow basiert auf Spontaneität, einer guten Portion Mut sowie Unverfrorenheit in heiklen Situationen. Daniel Hartwich macht sich also zum Affen: Er begibt sich in die abstrusesten Situationen, die dann per Einspieler im Studio gezeigt werden. Die Gäste müssen anschließend entscheiden, wie die gerade gezeigte und garantiert verrückte Aktion Hartwichs enden wird.

Peinliche SMS an den Chef? Aber gerne doch…

Dass Hartwichs Schmerzgrenze weit oben liegt, wenn es um verrückte Ideen geht, zeigt sich spätestens, wenn die Studiogäste entscheiden müssen, was wohl geschieht, nachdem Hartwich vom eigenen Handy nicht wirklich jugendfreie SMS an den RTL-Chef verschickt. Der 33-jährige Spaßvogel darf sich also mal so richtig austoben und jeglichen schon immer gewünschten Schabernack produzieren. Und Sie können dabei zusehen:

„H wie Hartwich“ läuft ab Freitag, den 9. September 2011 immer um 23.15 Uhr auf RTL.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.