Gina Lisa Sex-Video gefunden – der Film legal als Download

Wie die größte deutsche Tageszeitung in ihrer Online-Ausgabe berichtet, wurde das Geheimnis um das Gina Lisa Sex-Video endlich gelüftet. Das Video, das vor wenigen Wochen für einen wahren Hype im Internet sorgte, soll nun auf der Internet-Plattform „PrivateOnly“ zu finden sein. Bei dieser Plattform gehe es darum, dass private Leute ihre Sexvideos hochladen können, die wiederum von User gegen ein Entgelt angesehen werden können. Das Verschwinden des Videos soll angeblich durch einen inaktiven User zustanden gekommen sein, der nun plötzlich wieder aktiv war.

Wer also einmal das neue Sternchen am Fernsehhimmel live in Action erleben möchte, muss für das Gina-Lisa Sex-Video 22 Euro berappen. Dafür sind alle zumindest alle pikanten Details von Gina Lisa zu sehen.

Bild: Cybrain – Fotolia

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.