Fußball im Radio: Diese Sender berichten zur Europameisterschaft 2012

Zwischen dem 08. Juni und dem 1. Juli 2012 steigt in Polen und der Ukraine die Fußball Europameisterschaft 2012. Auf Fußballfans warten wieder spannende Begegnungen und vielleicht auch wieder ein Sommermärchen. Damit Fußballfans auch wirklich kein Spiel der Nationalmannschaft und der anderen Teams verpassen gibt es auch unterwegs die Möglichkeit, Fußball im Radio zu hören. Über die Empfangswege UKW, Digitalradio und Internet sind die Programme empfangbar, welche Spiele der Fußball EM übertragen oder aber zumindwest davon berichten. Hier eine Übersicht der Sender, die übertragen.

Fußball im Radio hören: Was wird benötigt?

  • Ein UKW Radio (in manchen Fällen auch ein DAB+ Digitalradio oder ein WLAN Radio)
  • Übertragungen können teilweise auch über die Apps der Sender auf dem Smartphone gehört werden

 

Fußball im Radio hören: So wird's gemacht!

1

Öffentlich-rechtliche Infoprogramme übertragen (fast) alle Spiele

Auch in diesem Jahr sind die öffentlich-rechtlichen Infoprogramme wieder mit Fußball im Radio von der Partie. Der Großteil der deutschen Inforadios wie MDR Info, NDR Info und SWR Info übertragen alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft sowie ab dem Viertelfinale alle Begegnungen in voller Länge. Wem das nicht reicht, der kann über Mittelwelle und gegebenenfalls Internet über den Sender WDR Event die restlichen Partien ebenfalls in voller Länge verfolgen. Überträgt einer der Informationsradios ein Spiel nicht in voller Länge so wird zumindest live in Auszügen davon berichtet. Produziert werden Übertragungen vom Team vom WDR. Die Sendungen können per UKW Radio oder über DAB+ und Internet empfangen werden. Eine offizielle Übersicht zur Fußball EM im Radio finden Sie hier. Eine Übersicht der Übertragungen kann auch bei Phonostar ab kurz vor dem Start der EM gefunden werden.

2

Private Radios übertragen Spiele

Auch die privaten Radiosender sind dieses Jahr mit am Ball. In den einzelnen Bundesländern übertragen jeweils ein bis zwei Privatradios die Partien. Produziert wird die Übertragung vom Senderverband Radio NRW. Bei den privaten Radios berichten Radio Hamburg, Hitradio Antenne, Radio Regenbogen, Antenne Bayern, Hitradio FFH, Antenne Thüringen, Hitradio RTL, 105,5 Spreeradio und 104.6 RTL. Natürlich sind dann auch die ganzen Stadtradios unter Radio NRW bei den Partien dabei. Die Sender sind per UKW, per Internet und teilweise über das Digitalradio DAB+ empfangbar. Natürlich können die Übertragungen auch über die Apps der einzelnen Sender gehört werden.

3

90elf bietet interaktive Fußballtalkshow zur EM

Das Fußballradio 90elf überträgt kein Spiel der Europameisterschaft live im Radio. Jedoch berichten die Macher live über die Spiele und bieten gleichzeitig Hintergrundberichte zur EM an. Das heißt sobald Fußballspieler oder -trainer etwas zur EM äußern, wird es auf 90elf berichtet. Vor und nach den Spielen gibt es zudem die Möglichkeit, interaktiv über 90elf das Spiel zu diskutieren. Über die Rückkanäle Telefon, Skype, Twitter und Facebook können Kommentare zu den Spielen hinterlassen werden. Den Fußball im Radio über 90elf gibt es per Internet und das Digitalradio DAB+ zu empfangen. Zudem gibt es Apps für iPhone, Android und Nokia Smartphones.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.