Formel 1: Der große Preis von Deutschland am Hockenheimring

Am 22. Juli 2012 war es soweit: Eines der spektakulärsten Sportevents der Welt rauscht endlich wieder einmal durch Deutschland! Nachdem der Grand Prix der Formel 1 im letzten Jahr am Nürburgring stattgefunden hatte, wurde der große Preis von Deutschland im badenwürttembergischen Hockenheim ausgetragen. Das Rennen am Hockenheimring ist bereits das zehnte Rennen der diesjährigen Formel 1-Saison.

Superlative: Hier schreibt man Weltrekorde

Die Formel 1 verfolgt seit Jahrzehnten das Potential, durch die einzigartige Kombination von Geschwindigkeit, Technik, Action und Glamour die treuesten Fans an sich zu binden. Denn das ist die Königsklasse des Motorsports: besser, schneller, weiter! Und natürlich auch glamouröser!
[youtube Mj4ulEvcwvc]

Der große Preis von Deutschland – mehr als nur ein Rennen

Stars und Sternchen, jubelnde Fans, rauschende Partys und das teure Dröhnen der Motoren: Während die besten Rennfahrer der Welt die Strecke zum Glühen bringen, wird die ausgelassene Stimmung ein phantastisches Rahmenprogramm und die Freude am Celebrity-Sichten weiter eingeheizt. Da bleibt kein Auge trocken, und so erfreut sich traditionell das Fanherz. Sebastian Vettel, Michael Schumacher, Lewis Hamilton, Jenson Button, Fernando Alonso: Auf dem Hockenheimring treten die besten Rennfahrer der Welt gegeneinander an. Für den zweifachen Weltmeister Vettel wird es sogar ein Heimspiel sein.
[youtube 46a00cU6w_w]

Hockenheimring: Allgemeine Fakten

  • wurde feierlich eröffnet am: 29.05.1932
  • Zuschauerplätze: 120.000
  • Fläche: 97 Hektar
  • Jährliche Besucherzahl: ca. 700.000
  • Anzahl Linkskurven: 7
  • Anzahl Rechtskurven: 10

Die Rennstrecken: Einen Übersichtsplan als PDF zum Download gibt's hier.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.