Einmalig in Europa: Im ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida ist die Greenfee inklusive

ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida Mallorca

Mallorca gehört nach wie vor zu den Lieblings-Destinationen deutscher Golfspieler. Das Klima, das umfangreiche Platzangebot sowie die gute Erreichbarkeit gelten als ausschlaggebende Kriterien. Mit dem neuen Angebot setzt das ArabellaSheraton Golf Hotel ein klares Zeichen auf der beliebten Baleareninsel und ermöglicht es seinen Gästen künftig 63 Loch kostenlos zu spielen. Im Zimmerpreis enthalten ist auch die Nutzung der Driving Range einschließlich unbegrenzter Range-Bälle. Das neue Angebot gilt ohne Einschränkungen: Es ist weder an einen Mindestaufenthalt, die Buchung einer bestimmten Zimmerkategorie noch an einen begrenzten Buchungszeitraum gebunden. Die Hotelgäste können so oft spielen wie sie wollen, kommen nach wie vor in den Genuss bevorzugter Start zeiten, haben direkten Buggy-Zugang zu Arabella Golf Son Quint, Son Muntaner und Son Vida und können den kostenlose Shuttlebus zu den Plätzen nutzen. Ein Angebot für Golfspieler, das europaweit seinesgleichen sucht.

„Die zunehmende Beliebtheit des ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida bei Golfern hat uns gezeigt, dass wir sowohl mit unserem Hotel- als auch Golfangebot auf Mallorca eindeutig den richtigen Weg eingeschlagen haben“, betont Christian Böll, Geschäftsführer von ArabellaStarwood Hotels & Resorts. „Unser Erfolg mit den Packages Unlimited Golf, bei denen die Greenfees für alle drei Plätze ab einem Aufenthalt von vier Nächten inklusive sind, waren ausschlaggebend, den Golfspieler endgültig in den Fokus zu stellen. Das neue Hotelkonzept mit dem unvergleichlichen Golfangebot ist für Individualreisende aber insbesondere auch für Golfgruppen und Pro-Reisen äußerst attraktiv.“

Das im Villenvorort Son Vida, ca. zehn Autominuten vom Zentrum Palmas entfernt gelegene ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida ist ein ideales Domizil für den aktiven Urlauber und Familien. Es vollendete Wohnkultur im spanischen Stil, erstklassigen zeitgenössischen Komfort und sportliche Eleganz. Sandfarbene Wände, Dächer in Terrakotta, rustikale Holzbalkendecken und warme Farben verbreiten eine Wohlfühl-Atmosphäre. Auch für Gäste die nicht Golf spielen sorgt das Hotel mit zahlreichen Sport– und Freizeitmöglichkeiten, beleuchteten Tennisplätzen, einem Fitnesspavillon mit modernsten Kraft- und Cardiogeräten sowie dem großzügigen Arabella Spa für Abwechslung.

Die drei 18-Loch-Golfanlagen bieten nicht nur sportlich abwechslungsreiche Stunden, sondern auch immer wieder neue Blicke auf die herrliche Landschaft und die Inselhauptstadt. Der im Herbst 2007 eröffnete abwechslungsreiche Arabella Golf Son Quint ist zwar spieltechnisch anspruchsvoll, dennoch für jedermann bequem bespielbar. Der in direkter Nachbarschaft gelegene Arabella Golf Son Muntaner begeistert durch großzügige Fairways, gute Greens und reizvolle Wasserhindernisse. Inmitten eines idyllischen Pinienhains gelegen, fordert der landschaftlich reizvolle Platz jeden Spielertyp heraus. Der älteste und traditionsreichste Golfplatz Mallorcas, Arabella Golf Son Vida, bietet für Golfer aller Spielstärken faire Herausforderungen und schnelle Greens, wie man sie in Europa sonst kaum findet. Mit der Entstehung des neuen 9-Loch-Kurzplatzes un ter der Marke Arabella Golf wird das Angebot um zusätzliche Kapazitäten und Spielmöglichkeiten erweitert und setzt damit für Golfer aller Spielklassen neue Anreize.

Gebucht werden kann das ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida über zahlreiche Reisveranstalter, in Reisebüros, Online unter www.arabellastarwood.com und www.starwoodhotels.com sowie direkt in der Reservierungsabteilung des Arabella Golf & Spa Resort Mallorca (Tel.: 0034-971-606 136, Email: reservas.mallorca@arabellastarwood.com).
Einzelzimmer mit Frühstück ab 190 EUR pro Nacht inklusive Mehrwertsteuer, Doppelzimmer mit Frühstück ab 145 EUR pro Person und Nacht inklusive Mehrwertsteuer.

ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida
Nur wenige Autominuten von Palma de Mallorca entfernt, liegt im noblen Villenvorort Son Vida das ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida. Das im Stil spanischer Herrensitze erbaute Domizil ist Mitglied der erlesenen Luxury Collection und ist umgeben von einem 13000 Quadratmeter großen mediterranen Garten mit Palmen, Johannisbrot- und Olivenbäumen. Das ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida ist besser mit originalen zeitgenössischen Kunstwerken bestückt als manche Galerie, darunter zwei echte Mirós. Dank seiner Lage am ältesten 18-Loch-Golfplatz der Insel, dem Arabella Golf Son Vida, erfreut sich das Hotel bei Golfern großer Beliebtheit. Zahlreiche weitere Sportmöglichkeiten bieten sich an, darunter Tennis, ein Fitnesspavillon mit modernsten Kraft- und Cardiogeräten sowie großzügige Innen- und Außenp ools. Ebenfalls sehr entspannend: die Behandlungen im Arabella Spa – mit Beauty-Produkten und nach den Konzepten von Anne Sémonin und Ligne St Barth. Das Kinderparadies mit eigenem Club, Pool und Spielplatz lässt auch bei den kleinen Gästen keine Langeweile aufkommen. Im Restaurant Plat d’Or begeistert Küchenchef Rafael Sánchez seine Gäste mit ausgezeichneter Gourmet-Cuisine. Mediterrane und mallorquinische Spezialitäten werden in den Sommermonaten im Pool-Restaurant Flame serviert. luxurycollection.com/golfhotelsonvida

Arabella Golf & Spa Resort Mallorca
Unter dem Dach des Arabella Golf & Spa Resort Mallorca sind drei herausragende Luxushotels der mallorquinischen Betreibergesellschaft AHEISA (Arabella Hoteles e Inversiones de España), einem 100%igen Tochterunternehmen der Arabella Hospitality Group vereint: das Castillo Hotel Son Vida, Mallorcas legendäres Schlosshotel aus dem 13. Jahrhundert hoch über der Inselhauptstadt Palma, das ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida, sportlich-elegant und eingebettet zwischen zwei Golfplätzen für den aktiven Urlauber, sowie das St. Regis Mardavall Mallorca Resort, das mit seinem spektakulären Arabella Spa im Mittelmeerraum Maßstäbe setzt und ein Muss für jeden Wellness-Liebhaber ist. Drei 18-Loch-Meisterschaftsplätze von Arabella Golf runden das Resortangebot ab: Son Vida, Son Muntaner und Son Quint. Shuttleservice mit noblen Automobilen, darunter ein Rol ls-Royce Silver Seraph, bietet die unternehmenseigene Flotte Transfer Car.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.