Einen Gartenzaun nachlackieren und ausbessern: einfach aber wirkungsvoll

Ob man einen Gartenzaun nachlackieren muss oder schwerwiegendere Arbeiten leistet, kommt auf den Zustand und auf die Materialien an.

Es empfiehlt sich in jedem Fall große Flächen vom Gartenzaun nachlackieren zu wollen, denn nur kleine Stellen auszubessern sieht nicht gut aus und bringt auf lange Sicht nichts. Bei Metallzäunen muss vor den Lackierarbeiten unter Umständen geschweißt oder zumindest entrostet, angeschliffen und grundiert werden. Holz hingegen arbeitet und wird so oder so irgendwann die Farbe abplatzen lassen, wenn sie nicht schon durch Wind und Wetter angegriffen wurde.

Gartenzaun nachlackieren: Was wird benötigt

  • Schleifmaschine
  • Pinsel (verschiedene Größen)
  • Farbe
  • Grundierung
  • Rostschutz (bei Metallzäunen)
 

Gartenzaun nachlackieren: So wirds gemacht!

1

Sichtung

Bevor man mit dem Gartenzaun nachlackieren beginnt, muss man sich erst einmal ansehen, wie sehr er Schaden genommen hat und ob es sich lohnt den Gartenzaun ausbessern zu wollen.
2

Vorbereitung

Egal bei welchem Material, Holz oder Metall, die alte Farbe muss ab, will man den Gartenzaun nachlackieren. Einfach neue Farbe über abgeplatzte Stellen pinseln ist nicht angebracht.
3

Abschleifen

Mit Schleifpapier, Spachtel und einer zum Material passenden Schleifmaschine die alte Farbe abschleifen.
4

Grundieren

Gerade Metallzäune benötigen eine Schicht, die sie vor Wind und Wetter und somit vor Rostbefall schützt. Auch Holzzäune können eine Grundierung vertragen.
5

Nachlackieren

Die neue Farbe sollte zur alten passen, wenn man sich nicht heranmacht, den ganzen Gartenzaun auszubessern.
6

Farbauftrag

Die Farbe wird gleichmäßig aufgetragen. Verschiedene Pinselgrößen helfen dabei, Ecken, Spitzen und Kanten genauer zu streichen.
7

Trocknen

Die Farbe sollte in Ruhe trocknen.
8

Zweite Schicht

Oftmals ist es sinnvoll, eine weitere Schicht aufzutragen, damit der Zaun länger geschützt bleibt.
9

Sprühlack

Ein leicht zu handhabenes Sprühsystem mit auswechselbaren Kartuschen hilft dabei, die Farbe gleichmäßig zu verteilen und selbst in enge Zwischenräume zu gelangen.
10

Weiterführende Links

Infos zu Rost: http://de.wikipedia.org/wiki/Rost

Keine Meinungen

  1. Lecker Rezept! Gerade der Tipp mit dem Thymian in dem Teig ist genial!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.