Ein Buch voller Antworten

Die meisten von uns sind Erziehungsberechtigte mit einem gewissen Grundstock an Allgemeinwissen, jedes noch garniert mit den persönlichen Interessengebieten und dem Wissen aus dem Berufsleben. Schön und gut. Was mich persönlich angeht und ich denke, da steh ich nicht allein, ich bin eine Niete in Chemie und Physik und daher für Bücher wie dieses sehr dankbar. Die Artikel zu den einzelnen Fragen sind kurz, knapp und verständlich. Und das ist genau das, was dieses Buch für mich so interessant macht. Es ist nichts, was man an einem Stück durchliest, man blättert mal hier, mal da, hat einen Aha-Effekt bzw. ein Déja-vu und kann die entsprechende kindliche Frage schon gar nicht mehr abwarten. Endlich eine kompakte Antwort parat.

Größere Kinder so ab acht, neun Jahren stecken sicher auch gerne mal selbst die Nase in das übersichtlich gegliederte Buch hinein.

Der Autor des Buches, Dr. Rainer Köthe, war übrigens jahrelang Wissenschaftsredakteur beim „Stern" und Chefredakteur vom „kosmos". 1996 bekam er den Autorenpreis der Deutschen Umwelthilfe verliehen. Illustriert wurde das Büchlein von Gaia Bellettini und Thies Schwarz.

Tessloffs superschlaues Antwortbuch, erschienen – wer hätte es gedacht – beim Tessloff-Verlag und zwar im März 2007, zu haben für EUR 5,00, broschiert, 95 Seiten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.