Die zehn besten Berufe mit Zukunft: Schon früh die richtigen Weichen stellen

Die Technik entwickelt sich rasend schnell und es entstehen ständig neue Berufsfelder und somit auch Fachkräftmangel.

Doch wohin gehen die Trends und worauf soll man bei der Berufswahl achten? Hier finden Sie die besten zehn Berufe mit Zukunft. 

Berufe mit Zukunft: Die Top 10

1

Menschenleben retten: Arzt

Der Beruf als Arzt steht an erster Stelle. Der Grund dafür ist, dass man die Fähigkeiten eines Arztes nicht ersetzen kann. Bis jetzt scheint es unmöglich, dass bei einer Operation kein Arzt anwesend ist. Vielleicht sieht das in den nächsten 100 Jahren anders aus, aber bis dahin wird man auf jeden Fall eine Anstellung als Arzt in den verschiedenen Fachrichtungen finden.

2

Mit Innovationen Geld verdienen: Ingenieur

Ingenieure werden immer gebraucht und besonders in den nächsten Jahren. Der Grund liegt am starken Wettbewerb in den unterschiedlichen Branchen. Nur mit Innovationen schaffen es Unternehmen an der Spitze zu bleiben. Deshalb hat man als Ingenieur sehr gute Chancen auf eine Einstellung nach dem Studium.

3

Bildung ist alles: Lehrer

Deutschland braucht Lehrer, vor allem in Fachrichtungen, in denen Mangel herrscht. Das sind besonders die naturwissenschaftliche Bereiche wie Biologie, Chemie, Mathematik und Physik. Kombiniert man eine Naturwissenschaft mit einer Sprache ist der Job sicher.

4

Das Recht siegt: Juristen

Menschen, Organisationen und der Staat werden immer Fachleute brauchen, die einen Überblick im Rechtswesen haben. Das macht den Job des Juristen sehr interessant. Wer die lange und harte Ausbildungsdauer in Kauf nimmt und sich einen exklusiven Bereich aussucht, kann große Karriere machen.

5

Die vernetzte Welt: IT-Spezialisten

Die Rolle von Computern, Netzwerken und Datenbanken wird vor allem in Unternehmen zunehmen. Deshalb sind IT-Spezialisten, die nebenbei noch einige HTML-Kenntnisse mitbringen, gern gesehen. Zudem ist die Dauer des Studiums im Vergleich zu anderen Fachrichtungen kurz, sodass man schnell viel Geld verdienen kann.

6

Lösungen finden: Software-Entwickler

Die Welt vernetzt sich immer mehr und deswegen benötigen Unternehmen, die international tätig sind, Software-Entwickler, um Arbeitsprozesse zu strukturieren und effizienter zu machen. Wer in dem Bereich gut ist, kann in diesem Job eine Menge Geld machen und überall auf der Welt arbeiten.

7

Querdenken und Perspektiven aufzeigen: Geisteswissenschaftler

Die Berufe mit Zukunft sind nicht nur in der Wirtschaft vertreten, sondern auch im gesellschaftlichen Bereich. Da sich dort ständig Veränderungen ergeben und diese analysiert werden müssen, haben  Geisteswissenschaftler gute Chancen auf interessante Einstellungen. Leider ist das Gehalt nicht so hoch wie bei den anderen Tätigkeitsfeldern, dafür aber die Aufgaben!

8

Produkte ins richtige Licht stellen: Werbe- und Marketingexperten

Wo produziert wird, muss auch verkauft werden. Dafür benötigt man Fachleute, die wissen, wie man mit kreativen Strategien eine Ware oder eine Dienstleistung an das Volk bringt. Die Branche ist kreativ und bringt ständig neue Herausfordungen mit sich, weshalb gut ausgebildete Persönlichkeiten gesucht werden.

9

Neues entdecken und erproben: Forscher und Wissenschaftler

Forscher und Wissenschaftlicher sind Berufe mit Zukunft. Was viele nicht wissen, ist, dass diese Berufe nicht nur an der Universität angeboten werden. Immer mehr Unternehmen und auch der Staat suchen nach Menschen, die den Dingen auf den Grund gehen, und damit ein hohes Gehalt verdienen möchten.

10

Menschen unter die Arme greifen: Sozialpädagogen

Unsere Umwelt verändert sich und für die Menschen, die bei diesen Veränderungen Unterstützung benötigen, werden händeringend Sozialpädagogen gesucht. Die Aufgabengebiete sind vielseitig, was diesen Beruf sehr spannend macht. Leider spielt das Gehalt nicht so mit. Sozialpädagogen machen einen wichtigen Job, werden aber leider nicht immer dementsprechend entlohnt.

Eine Meinung

  1. Genauso habe ich mir diese Liste auch vorgesellt! Es entstehen im Bereich Technik/IT fast schon jeden Tag neue Berufsbilder, so könnte man das auch nicht mehr spezifizieren.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.