Die Bambi-Verleihung 2011 in Wiesbaden

Am 10. November ist es wieder soweit: 800 geladene Gäste und unzählige Fernsehzuschauer werden dabei sein, wenn der wichtigste Medienpreis Deutschlands vergeben wird. Die Bambi-Verleihung 2011 wird in den Rhein-Main-Hallen von Wiesbaden stattfinden, das zum zweiten Mal in der fast 60-jährigen Geschichte des Preises die Ehre hat, Gastgeber zu sein.

Die Preisträger in den 19 Kategorien werden seit dem 12. Oktober nach und nach bekannt gegeben. Zur Zeit sind schon drei auserkoren:

Entertainment: Justin Bieber, als Begründung hat die Jury u.a. angegeben, dass er nicht nur das Idol der Generation Internet, sondern auch durch dieses berühmt geworden sei, ohne die Hilfe eines Managers oder Förderers.

Pop International: Lady Gaga, weil sie die erfolgreichste Pop-Künstlerin der Gegenwart sei, eine Königin der Selbstinszenierung und ein kulturelles Phänomen.

TV-Ereignis des Jahres: Thomas Gottschalk, weil er einzigartig sei, Familien vereine und bei „Wetten, dass…?“ live aus Mallorca Authentizität bewiesen habe.

Bis auf den TV-Mehrteiler des Jahres werden die Nominierten von den Chefredakteuren des Hauses Hubert Burda Media ausgewählt. Der TV-Mehrteiler des Jahres kann jedoch bis zum 10. November in einer Online- Aktion von den Zuschauern gewählt werden. Für die Bambi-Verleihung 2011 stehen folgende Filme zur Auswahl:

  • „Der Mann mit dem Fagott“: Autobiographie von Udo Jürgens.
  • „Die Säulen der Erde“: Historisches Epos über Thronstreitigkeiten und Bau einer Kathedrale im England des 12.Jahrhunderts.
  • „Gottes mächtige Dienerin“: Die wahre Geschichte einer Bauerstochter, die Anerkennung im Vatikan erlangt.
  • „Hindenburg“: Das Drama des Zeppelin Brandes von 1937.
  • „Schicksalsjahre“: Eine große Liebe muss sich im Krieg bewähren.

Die Preisverleihung wird am 10. November live von ARD übertragen.

Weitere Informationen über die Bambi-Verleihung 2011 bekommen Sie hier.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.