Die 10 besten Star Wars Spoofs im Netz: Luke, I am your Parody

Spoofs beziehen sich auf bestimmte Filmmuster und -genres, die sie parodieren. Dabei bedienen sie sich selbst oft dem Medium Film. Der Zuschauer versteht die Anspielung sofort, denn meist werden Schauspieler, Kostüme, Szenen oder Orte so glaubhaft nachgeahmt, dass die Zugehörigkeit zum passenden Film direkt erkannt wird. Der Betrachter scheint zu wissen, was passieren sollte, er hat es schließlich schon mehrfach gesehen und erfahren.

Die Parodien der Filmsequenzen spielen mit diesen Erwartungen und gängigen Konventionen. Eine Abweichung vom Original, durch Überzeichnung oder Verspottung führt zur Verblüffung und Überraschung beim Publikum und sorgt damit für den humoristischen Effekt.

Spoofs – Eine Parodie mit Geschichte

Angefangen hat die erfolgreiche Spoof-Produktion in den 1970er und 1980er Jahren. Die amerikanischen Filmproduzenten Jim Abrahams sowie die Brüder David und Jerry Zucker begeisterten mit ihren detailverliebten Parodien. Ihre Persiflage überzeugte durch großes Wissen über die verspotteten Filme und ihrer Nachahmung war die Liebe zu den Vorbildern anzumerken.

Spoofs schienen mehr als nur das reine „auf-den-Armen-nehmen“ der Originale zu sein – sie widerspiegeln eher eine weitere Form der Schmeichelei für das zitierte Werk. So entstanden verschiedene Klassiker wie Airplane (1980), als Spoof zum 1970er Katastrophenfilm Airport, die dreiteilige Spoof-Reihe zu Die nackte Kanone (1988-1994) oder Hot Shots! (1991). Vor allem sind diese parodistischen Filme durch Elemente, wie absurde oder missverständliche Dialoge, Slapstick- und Fäkalhumor gekennzeichnet.

Star Wars Spoof – gefördert durch George Lucas

Auch bei Star Wars haben Spoofs Tradition. Und auch hier wird überwiegend durch das „Lustig-machen“ eine Honorierung ausgedrückt. Werden heutzutage die meisten Spoofs von Fans produziert, so hat George Lucas in der Vergangenheit selbst ein Werk geschaffen, dass heute als Star Wars Spoof gilt. 1978 kam das Star Wars Holiday Special ins Fernsehen, das private Einblicke in Chewbaccas Familie gibt, die durchaus als witzig wahrgenommen werden können. Zudem zeichnet er jährlich die besten Star Wars Spoofs mit den Star Wars Fan Film Awards aus und sorgt damit für eine rege Spoof-Kultur. Eine besonders schön inszenierter Parodie hat es sogar auf die diesjährig erschienene Star Wars Collection geschafft (siehe Nr. 5).

Star Wars Spoof: Die Top 10

1

Spaceballs (1987)

  1. 96 Minuten gespickt mit Anspielungen und Gags auf Kosten des gesamten Science-Fiction Genres. Mel Brooks als Meister der Parodie, persifliert mit Spaceballs die ersten drei Star Wars Filme sehr erfolgreich und witzig.
  2. [youtube 0uzEgsHypgM&feature=related]
2

Robot Chicken – Star Wars Special (2007)

  1. Seth Green erhielt für die Regie an dieser animierten Serie den Annie Award. Wenn ihr wissen wollt, wie damals wirklich alles abgelaufen ist, dann schaut euch Robot Chicken an, die unzensiert versucht alles aufzudecken.
  2. [youtube Ln3tcSoN3gc]
3

Family Guy – Blue Harvest (2007)

  1. Die Serie Family Guy erzählt mit Blue Harvest die Geschichte von Episode IV – Eine neue Hoffnung auf ihre ganz eigene Weise nach. Der Name Blue Harvest verweist dabei auf den falschen Arbeitstitel der 1983 produzierten Episode VI – Die Rückkehr der Jedi. Macht euch gefasst auf Chris als Luke Skywalker, Peter und Brian als Han Solo und Chewbacca und Lois als Prinzessin Lea.
  2. Mehr Ausschnitte zu Blue Harvest findet ihr hier.
  3. [youtube xZ5XcpdEerQ]
4

Thumb Wars – The Phantom Cuticle (1999)

  1. In einer Welt ohne Finger, wie würden Daumen den Krieg der Sterne überleben? Diesen Weltraum-Epos mit Daumenpuppen ist auf jeden Fall einen Anblick wert.
  2. [youtube lJ06RKGcPBI]
5

AT-AT Day Afternoon (2010)

  1. Dieser Star Wars Spoof hat es auf die Star Wars Collection 2011 geschafft. Er zeigt einen Tag im Leben eines AT-AT als Haustier, Spielkomparse und besten Freund des Menschen. So beeindruckend schön und süß, dass man sich am liebsten wünscht, es wäre wahr.
  2. [youtube -CVYOCMpJRY]
6

The Simpsons – Mayored to the Mob (1998)

  1. Mark Hamill unterrichtet als Luke Skywalker Homer, der versucht Bodyguard zu werden. In typischer Simpsons-Manier werden Klischees und Konventionen parodiert.
  2. [youtube 1gLXxmeV7zA]
7

Grocery Store Wars (2005)

  1. Darth Trader versucht sein Empire von Verschmutzung und Genmanipulation zu vergrößern. Nur Cuke Skywalker ist noch in der Lage die Herrschaft von Pestiziden und chemischem Dünger zu beenden. Wird es ihm gelingen?
  2. [youtube hVrIyEu6h_E]
8

Star Wars Gangsta Rap: Chronicles (2009)

  1. Das Star Wars Musik Video. Jeder erzählt seine Geschichte im Stil vom amerikanischen Rap. Sehr witzig und gut gemachter Comic.
  2. [youtube dnUHNvEXVXg]
9

The Injured Stormtrooper (2006)

  1. Dieser Star Wars Spoof zeigt, was nach einem anscheinend tödlichen Treffer wirklich passiert. Wie gehen die verbleibenden Stormtrooper mit einem Verwundeten um? Kommen sie mit der unbekannten Situation klar?
  2. [youtube ym-xHehd4NI&feature=player_embedded#!]
10

Darth Vader vs Japanese Police (2006)

  1. Darth Vader ist wohl nicht für jeden so angsteinflößend, wie er sich das gerne wünscht. Dieser Film wirft einen Blick auf furchtlose und mutige japanische Polizisten, die Darth Vader seinem gerechten Urteil zuführen und festnehmen wollen.
  2. [youtube QPGB96NbKos]

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.