Dana Franke bei Germany’s Next Topmodel

Ansonsten ist Dana Franke sehr kreativ, sie schneidert ihre Kleidung selbst und besitzt Unmengen an Schuhen. Neben ihren Modeljobs arbeitet sie auf eine Karriere als Modedesignerin hin. Dennoch mit GNT soll ihr der Durchbruch gelingen, damit würde für sie ein Traum wahr werden.

Die Wasserstoffblondine zeigte sich bisher immer als fröhlich, schade nur, dass sie etwas im Hintergrund steht, da ihre Kollegen mehr durch ihre Extravaganzen auffallen. Aber mit Berliner Schnauze macht sie das wieder wett.

Schon 2007 versuchte Dana ihr Glück bei Germany’s Next Topmodel damals noch mit langen dunklen Haaren, kam damals allerdings nicht weiter. Im Moment läuft es leider nicht ganz so rosig für Dana, bei dem Shooting mit dem brennenden Auto wollte es nicht so recht klappen bei ihr und Kollegin Tamara, weshalb die Entscheidung auch ziemlich schwierig wurde.

Trotzdem mit ihrem Look, der ein bisschen dem von Agyness Deyn gleicht, fällt sie sofort auf und das kann ja eigentlich nur ein Vorteil sein.  Auch die Labels wollen  sie, mit ihren raspelkurzen Haaren und ihrer Ausstrahlung konnte sie schon während der Sendung erste Erfolge feiern.

Wie auch immer, sie wird ihren Weg schon machen, denn dass sie ehrgeizig ist, hat sie bereits allen gezeigt und einen Plan B gibt es ja auch schon.

Dana Franke macht ihren Weg – so oder so.

Marie Nasemann

Olivia Bermann

Tessa Bergmeier

Maria Beckmann

Sara Nuru

Jessica Motzkus

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.