BMW K 1600 GT und GTL: Ausstattung, Neuerungen und Daten

Die neuen Modelle von BMW Motorrad: BMW K 1600 GT und K 1600 GTL

BMW Motorrad präsentiert auf der INTERMOT 2010 vom 6. bis 10. Oktober seine zwei neuen Modelle, das BMW K 1600 GT und das K 1600 GTL. Besonderheiten der neuen Modelle sind der kompakte und erstmals in einem Serien-Motorrad verbaute Reihen-6-Zylinder, das neu entwickelte adaptive Kurvenlicht und das integrierte Bedienkonzept, das dem Fahrer ermöglicht die Hände am Lenker zu behalten.

Der Reihen-6-Zylinder

1.649 ccm, 118 kW (160 PS) und ein maximales Drehmoment von 175 Nm zeichnen den innovativen Reihen-6-Zylinder der Modelle BMW K 1600 GT und GTL aus. Schon ab 1.500 U/Min stehen über 70 Prozent des maximalen Drehmoments zur Verfügung. Mit nur 2,6 Kilogramm und 560 Millimeter Breite war ein großvolumiger Reihen-6-Zylinder noch nie so kompakt und somit ideal für hervorragendes Handling und mehr Schräglagenfreiheit. Der Reihen-6-Zylinder wird mit einer Vorlage von 55 Grad eingebaut, um Platz für die Unterbringung der Fahrerknie zu schaffen.

Das adaptive Kurvenlicht

Neben Lichtleitringen und Xenon-Scheinwerfern bieten die neuen Modelle von BMW Motorrad optional auch ein adaptives Kurvenlicht. Diese Weltneuheit sorgt für eindeutig mehr Sicherheit beim Fahren. Eine innovative Regelelektronik gleicht Schräglagen automatisch aus und lenkt den Lichtkegel dorthin, wohin man fährt.

[youtube wcKOkN4koMQ]

Das integrierte Bedienkonzept

Der Multi-Controller ermöglicht die optimale Bedienung aller Systeme und Einstellungen. Bordcomputer, ESA II, oder das optional erhältliche Audiosystem können genauso einfach auf dem TFT-Farbbildschirm aufgerufen und eingestellt werden wie etwa die Abstimmung des adaptiven Kurvenlichts. Dabei muss der Fahrer nicht die Hand vom Lenker nehmen, denn als Teil des integrierten Bedienkonzepts ist der Multi-Controller ergonomisch günstig am linken Lenkergriff angebracht.

Weiterführende Links:

http://www.bmw-motorrad.de/de/de/index.html

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.