Auto Blog

Hier dreht sich alles um Pferdestärken und die neusten Modelle. Von Jaguar bis Volkswagen sind alle Automarken dabei!

Genfer Autosalon – ein erstes Fazit

Zwar öffnet der Genfer Autosalon noch bis zum Sonntag seine Tore, aber schon jetzt lassen sich die ersten Tendenzen festhalten. Das Kleinwagensegment hat aufgrund der spritsparenden Technik bei den Besuchern sehr viel Zuspruch gefunden. Zudem interessieren sich die Käufer immer mehr für kompakte SUVs, die zwar über ein bulliges Äußeres verfügen, aber trotzdem nicht zum Dauergast an den Tankstellen werden. Natürlich sorgten auch die spektakulären Sportwagen und Studien wieder für Aussehen, allerdings werden sind sie nur der sehr betuchten Käuferschicht vorbehalten.

Erfahren Sie mehr »

Mercedes SL

Einen Klassiker zu verbessern, ist immer schwer. Vor allem, wenn er so einen erfolgreichen Vorfahren wie den Mercedes SL hat. Aber mit dem Neuen, der am 5. April in die Show-Rooms rollt, ist den Mercedes-Benz Ingenieuren und Designern ein guter Wurf gelungen.

Erfahren Sie mehr »

Wolf im Schaafspelz

Wenn Sie dieses Bild im Rückspiegel haben, sollten Sie schnellstmöglich einen Spurwechsel durchführen. Denn gegen den Audi RS 6 Avant ist ein Porsche 996 ein untermotorisiertes Fortbewegungsmittel.

Erfahren Sie mehr »

Kampf gegen Preistreiber

Haben Sie auch so eine kuriose Mail bekommen mit einer PowerPoint-Präsentation? In dieser Präsentation werde alle eMail-Empfänger aufgefordert nicht mehr bei zwei bestimmten Mineralölherstellern ihren Sprit zu kaufen.

Erfahren Sie mehr »

E 300 BLUETEC | E 350 CGI

Stuttgart 07.11.07 | Autos können in Deutschland nicht mehr nur über Emotionen und Power verkauft werden. Die Fahrzeuge müssen auch in Sachen Umweltschutz punkten. Zwei Beispiele: Der neue Mercedes-Benz E 300 BLUETEC mit einem Verbrauch von nur 7,5 Liter Dieselkraftstoff pro 100 Kilometer. Vorbildlich in Sachen Sauberkeit: Die NOx-Grenzwerte der EU5-Norm werden mit BLUETEC-Technologie deutlich unterschritten.

Erfahren Sie mehr »

Tempo 130

Die "Welt am Sonntag" im Fahrversuch: Zwei Redakteurinnen im Wettstreit von Berlin nach Dortmund, einmal "freie Fahrt" und einmal "Tempo 130". Das Ergebnis war vorhersehbar – und schade um den verschwendeten Sprit. Es geht doch um etwas ganz anderes…

Erfahren Sie mehr »

Opel Flextreme

Beim Opel Flextreme greifen die Ingenieure tief in die Trickkiste. Angetrieben wird dieses futuristische Fahrzeug nur durch einen Elektromotor. Der Strom kommt aus der Steckdose, durch eine Wasserstoff- Brennstoffzelle oder einen Verbrennungsmotor erzeugt. Ein Konzept, das sich durchsetzen kann. Preise stehen natürlich noch nicht fest.

Erfahren Sie mehr »

Audi metroproject quattro

Mit dem neuen Audi metroproject quattro ist Audi offensichtlich ein großer Wurf gelungen. Der modifizierte Motor leistet 110 kW (150 PS) und hat ein beeindruckendes Drehmoment von 240 Nm über das breite Drehzahlband von 1.600 – 4.000 1/min.

Erfahren Sie mehr »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.