Atari Software: So kann man Atari auf dem PC spielen

Die Atari-Ästhetik ist wieder da. Denn der Emulator „Stella“ erweckt die alte Atari Software auf dem PC zu neuem Leben. Dank „Stella“ ist Atari auf dem PC spielen also kein Problem mehr! Frogger, Space Invaders, Pac Man – die beliebtesten Atari 2600 Games sind zurück. Seit Mitte der 90er Jahre haben die Entwickler an „Stella“ getüftelt. Der Atari-Software-Emulator funktioniert für die Betriebssysteme MacOSX, Windows und Linux. Den Emulator findet man als opensource hier – Spenden sind erwünscht – und die Entwickler haben eine Honorierung ihrer aufwendigen Arbeit auch mehr als verdient.

Atari – online spielen

Auch ohne „Stella“ sind die Retro Games wieder spielbar – und zwar online. Eingespielte Fans haben diverse alte Atari Games in Java neu programmiert.

  • Wer wie früher die Lust verspürt, Amphibienretter zu sein, kann hier die Online-Version des Atari-Klassikers „Frogger“ testen
  • Oder hier ein Wiedersehen mit dem legendären Pac Man feiern.
  • Für den Konsolen-Freizeitsportler der 80er Jahre führt kein Weg an Californiagames vorbei.
[youtube ED9xg8pE5Ec]

So macht Atari-Software auch im Browser Laune! Die ersten Spiele, 1977 auf dem Markt gekommen, haben in ihren 35 Jahren nichts an Spielspass eingebüßt. Die Spielprinzipien der Atari-Software-Klassiker sind zeitlos. Beweis dafür sind die zahlreichen Nachahmungen, die heute mit aufgepeppter Grafik auf iPhone & Co daher kommen. Oldies but Goldies– die archaischen Atari-Spiele. Jetzt nicht nur ohne antiquierte Konsole dem langjährigen Liebhaber zugänglich, sondern auch dem neugierigen Neuling.

Atari Software: Was wird benötigt?

  • Atari 2600 Emulator
  • Atari-Spiele (ROMs)

 

Atari auf dem PC spielen: So wird's gemacht!

1

Download

http://stella.sourceforge.net/downloads.php – Download des Emulators „Stella“. Wichtig: Die passende Version für Dein Betriebssystem wählen.

2

Installation

Den Emulator per Doppelklick installieren. In einem beliebigen Verzeichnis speichern (z.B.: C:ProgrammeSpiele).

3

Emulator starten

Beim ersten Start des Emulators wird nach dem Verzeichnis gefragt in dem deine Atari-Spiele liegen (ROMs). Das Verzeichnis auswählen und bestätigen.Wichtiger Hinweis: Bei „Stella“ sind keine Spiele dabei. Falls du über keine ROMs verfügst, kannst du auf AtariAge alle deine Lieblingsklassiker runterladen (http://www.atariage.com) ACHTUNG: Das ist nur legal, wenn du das Spiel im Original besitzt! Besitzt du kein Original, stehen Fan-made ROMs aus der „Homebrew-Szene“ legal zur Verfügung. Diese kannst du ebenfalls auf AtariAge herunterladen: http://www.atariage.com/development_list.html

4

Spiel starten

Das gewünschte Spiel einfach per Doppelklick starten. Um das Spiel zu verlassen, die Escape-Taste drücken. Viel Spass beim Zocken!
[youtube k6M_dRb492U]

  Zeitaufwand: 5 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

3 Meinungen

  1. Ach Ja, das waren noch Zeiten! Extremer Suchtfaktor, PacMan ist einfach unschlagbar 😉

  2. Das ist mal eine super Sache. Endlich mal wieder die guten alten Games zocken.

  3. Atari4ever! (:Die guten alten Spiele sind doch einfach noch immer die besten!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.