Apfelkuchen backen – schnell, unkompliziert & lecker

Bald ist es soweit und die ersten heimischen Äpfel können geerntet werden. Der ideale Zeitpunkt den Ofen anzuheizen und einen aromatischen Apfelkuchen zu backen.

Hier findet Ihr eine ganze Reihe unterschiedlicher „Apfelkuchen" Rezepte, die meisten davon mit Bild und ausführlicher Anleitung, so dass eigentlich nichts mehr schief gehen kann. Ich habe mich dafür entscheiden, den „Einfachen Apfelkuchen" nachzubacken: An Zutaten werden:

  • 65 g Butter,
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Zucker,
  • 1 P. Vanillezucker,
  • 1 Tasse Mondamin (Speisestärke),
  • 1 Tasse Weizenmehl,
  • 2 Teelöffel Backpulver,
  • 4-6 Äpfel
  • und etwas Milch benötigt.

Die Äpfel werden kleingeschnitten und in eine Springform gegeben. Aus den übrigen Zutaten wird der Kuchenteig angerührt und einfach über die Äpfel gegossen. Das Ganze gleichmäßig verrühren und für ca. 40 Minuten bei 180°C in den Backofen schieben. Heraus kommt ein herrlich duftender Apfelkuchen. Am besten lässt man ihn etwas abkühlen, bestreut ihn mit Puderzucker und isst ihn, wenn er noch leicht warm ist. Schlagsahne passt natürlich hervorragend dazu. Am besten verwendet man übrigens eine säuerlich schmeckende Apfelsorte, da die Säure der „Äpfel“ und der süße Teig klasse harmonieren und der Apfelkuchen nicht zu süß wird.

9 Meinungen

  1. Super einfaches Apfelkuchen Rezept! Meine Frau war total begeistert Kann ich echt weiter empfehlen. Hat super lecker geschmeckt!!!

  2. Den Kuchen kann man wirklich empfehlen.Sehr leicht zum nachmachen. Praktisch wenn man noch Äpfeln aus dem Garten hat und nicht weiß wohin damit .

  3. Sehr schönes Rezept, besonders mit dem Vanillezucker einein wahrer Gaumenschmaus.

  4. Gastronomiebedarf-Großhandel.com

    Das Rezept hört sich wirklich sehr gut an. Gerade zur kalten Jahreszeit reizt es mich, den Kuchen direkt nachzubacken. Vielen Dank und liebe Grüße,Heiko

  5. Hallo, ich habe den Kuchen gebacken, schon zweimal, er gelingt schnell und schmeckt sehr gut. Ich kann den nur empfehlen.Jetzt zum Weihnachtsfest schmeckt er leciht und fruchtig.Auch meine Freundin backt ihn.
    Ich wünsche ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr
    Petra

  6. werde ich gleich am Wochenende ausprobieren sieht lecker aus.

  7. ich habe das erste mal einen apfelkuchen gebacken, wir sind alle total begeistert von diesem Rezept gien schnell und id voll lecker 😀 wünsche allen viel spaß beim nach backen Lg Sandra

  8. 40 Minuten? Das würde zu lange dauern, nicht?

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.