Advocard Rechtsschutz: Vorteile und Alternativen

Advocard Rechtsschutz sei Anwalts Liebling. Mit diesem Spruch warb das Unternehmen der Generali Deutschland Holding AG einstmals vor der beliebten Anwaltserie „Liebling Kreuzberg“ mit Manfred Krug. Der Slogan wurde berühmt und begründete die starke Marktstellung der Advocard unter den Rechtsschutzversicherungen.

Advocard: Welche Vorteile hat man bei diesem Rechtschutz?

Als großen Vorteil des Geschäftsmodells stellte sich für den Verbraucher schnell heraus, dass keine eigene Vorleistung zu erbringen war. Während die meisten bis dahin gängigen Rechtsschutzversicherungen die Anwaltkosten nach dem Abschluss des Rechtsstreits erstatteten, konnte mit der Karte zum Anwalt gegangen werden, wie mit dem Krankenschein zum Arzt.

Die Advocard bietet verschiedene Tarife an. Alle gängigen Versicherungstarife sind im Internet mit einem Beitragsrechner zu ermitteln. Dabei weißt das System Ähnlichkeiten zu gängigen Rechnern bei KFZ-Haftpflicht Versicherungen auf. Nach Abschluss und Ablauf einer dreimonatigen Sperrfrist stehen dem Versicherungsnehmer dann alle Leistungen zur Verfügung.

Neben der Mandatierung von Anwälten und der Übernahme aller Kosten für einen Rechtsstreit stehen auch Pakete zur Verfügung, welche die Beratung in vielen rechtlichen Fragen mit einschließen und zwei Anwalttermine im Jahr ermöglichen, ohne das ein konkreter Rechtsstreit vorliegt.

Alternativen zum Advocard Rechtschutz

Auch wenn das Geld für eine derartige Advocat Rechtsschutzversicherung verhältnismäßig günstig im Verhältnis zu den Anwaltkosten in einem konkreten Fall erscheinen, summieren sich doch die Beiträge. Für ein Rundumpaket zahlt ein Arbeitnehmer gut und gern dreißig Euro monatlich, immerhin um die 360 Euro im Jahr.

Hinzu kommt dass verschiedene Bereiche oftmals auch bereits abgedeckt sind. Die meisten Gewerkschaften bieten ihren Mitgliedern Rechtschutz in Arbeitsrechtsfragen. Automobilclubs im Bereich des Verkehrsrechts. Regelmäßig stellen verschiedene Test-Stiftungen, Finanzzeitschriften und die Verbraucherzentralen Vergleiche an, wer neben der Advocard vertretbar günstige und leistungsgerechte Angebote macht.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.