Wo William und Kate Flitterwochen feiern könnten

London ist im Hochzeitsfieber: Die königliche Vermählung von Prinz William und Kate Middleton steht an. Nahezu alle Fragen wurden bereits beantwortet – offen bleibt: Wohin fährt das Brautpaar in die Flitterwochen? Tophotelprojects.com, die Datenbank für internationale Hotelbauprojekte, hat da ein paar gute Tips.

Das sind die neuesten Luxusresorts, die sicherlich als “Honeymoon Hotel” geeignet wären:

  • Killeen Castle Hotel, Irland (179 Zimmer, Eröffnung im August)
  • Jumeirah Culu Culu Polo Resort, Argentinien (252 Zimmer, Eröffnung im Juli)
  • Meliá Tortuga Beach Resort & Spa, Cape Verde (652 Zimmer, seit Mai eröffnet)
  • The Regent Phuket Cape Panwa, Thailand (106 Zimmer, seit Mai eröffnet)

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.