Wie viel Energie braucht unser Körper?

Dick wegen der Gene? Sport wirkt sich auf Erbgut aus

Haben Sie das Gefühl, dass Sie in letzter Zeit an Gewicht zugelegt haben? Hier gibt es eine einfache Erklärung: Sie haben Ihrem Körper mehr Energie zugeführt als er verbraucht hat. Logisch! Aber wie viel Energie braucht Ihr Körper nun eigentlich?


Der Bedarf an Energie setzt sich zusammen aus den Kalorien, die Ihr Körper braucht, und den Kalorien, die durch Bewegung verbraucht werden. Logisch ist, dass ein Leistungssportler deutlich mehr Kalorien verbrennt als ein Büroangestellter. Hinzu kommt aber auch der häufig unterschätzte Faktor „Alter“. Denn: Mit Beginn der Wechseljahre nimmt der Grundumsatz der Frau deutlich ab. Schuld daran ist aber weniger der sinkende Hormonspiegel, wie viele argwöhnen. Vielmehr liegt es am schleichenden Muskelabbau, der mit dem Alter zunimmt. Die Muskeln verbrauchen selbst im Ruhezustand mehr Kalorien als Fettgewebe.

Deshalb gilt: Mit viel Bewegung und Sport können Sie Ihr Gewicht am besten halten bzw. reduzieren.

Zur Orientierung

Frauen zwischen 19 und 24 Jahren verbrauchen im Durchschnitt 1900 Kalorien pro Tag. Männer in diesem Alter hingegen 2500 Kalorien.

Im Alter von 25 bis 50 Jahren verändert sich nur etwas beim Mann: Er verbraucht täglich circa 100 Kalorien weniger.

Im Alter von 51 bis 64 Jahren verbrauchen Frauen nur noch 1800 Kalorien, Männer 2200. Dieser Abwärtstrend geht weiter: Ab 65 Jahren verbrauchen Frauen nur noch 1600 Kalorien täglich. Männer gerade noch 2000 Kalorien!

Was hilft

Überlegen Sie, inwieweit Sie sich verändern möchten um Ihr Gewicht zu halten: Entweder, Sie bewegen sich mehr um Ihren Muskelaufbau zu fördern oder Sie reduzieren Ihre tägliche Kalorienzufuhr. Mehr Bewegung ist jedoch zu empfehlen. Denn: Muskeln erleichtern das Leben – gerade im hohen Alter…

Foto: Thinkstockphotos, 154350490, iStock, Berc

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.