Wie bringe ich meinem Kind Politik näher ?

Wenn Kinder alt genug sind, sollten sie so früh wie möglich an wichtige Themen aus dem politischen Bereich oder dem Weltgeschehen heran geführt werden.

Während einige Bereiche, wie Biologie, Wirtschaft oder Gesundheit bereits in der Schule schrittweise aufgegriffen werden, müssen auch die Eltern in ihrer Erziehung daran arbeiten.

Kinder spielerisch an politische Themen heran führen

Kinder können trotz der schulischen Vorkenntnisse viele Dinge und Entscheidungen rund um die politischen Prozesse nicht richtig verstehen. In vielen Fällen sind die Zusammenhänge sehr komplex und deshalb nicht leicht nachzuvollziehen.

Dennoch ist ein frühes Heranführen an alle wichtigen politischen Themen für Kinder notwendig. So werden Sie rechtzeitig aufgeklärt und verstehen die Abläufe, die in unserem Land, aber auch in der Familie oder Schule vor sich gehen.

Viele Onlineportale, wie beispielsweise die Bundeszentrale für politische Bildung, haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern so wichtige Bereiche wie Politik näher zu bringen. Bedeutsame und komplexe Themen und Zusammenhänge werden leicht verständlich aufbereitet und anschaulich erklärt.

Wir zeigen Ihnen die besten Onlineportale, damit Sie Ihrem Kind im Rahmen Ihrer Erziehung wichtige Themen näher bringen können.

Hier wird Ihrem Kind Politik vermittelt!

1

Bundeszentrale für politische Bildung

Das Internetangebot der Bundeszentrale für politische Bildung (www.bpb.de) will Kindern Politik näher bringen, Kinder finden hier in Comic-Optik unter anderem Infos zu Grundrechten oder den Bundestagswahlen, so wie zahlreiche Buch- und Filmtipps. Besonders nützlich ist auch der täglich aktualisierte Kalender, der mit zusätzlichen Informationen, wie beispielsweise historische Jahrestage oder dem aktuellen Zeitgeschehen aufwartet.

2

Sowieso

Die Homepage www.sowieso.de hat sich die Erfüllung des Art. 17 der UN-Kinderrechtskonvention zum Recht auf Information zur Aufgabe gemacht. Demnach sollen „alle Nachrichten, Meldungen und Berichte so ausgedrückt werden, dass ein Kind sie verstehen kann.“ Kinder finden hier bei der Onlinezeitung für Kinder kindergerechte, aktuelle Nachrichten zum aktuellen Geschehen in Gesellschaft, Wirtschaft und der politischen Welt. Ebenso werden Hintergründe und Zusammenhänge beleuchtet. Kinder können hier aber auch selbst als „Kinderreporter“ aktiv werden. Dabei schreiben sie selbst über ausgewählte Themen, die dann später von Lesern und Leserinnen kommentiert werden können.

3

Techniker Krankenkasse

Auch das Wissenschaftsmagazin der Techniker Krankenkasse (www.tk-logo.de) bietet Ihnen und Ihrem Kind eine große Auswahl an Informationen zu politischen Ereignissen, Biologie, Sport oder Gesundheit. Zudem sind dort viele praktische Tipps wie beispielsweise Rezepte für selbstgemachte Limonade oder Anleitungen für kleine, lehrreiche Experimente zu finden. Kinder haben hier außerdem die Möglichkeit selbst konkrete Fragen zu stellen, oder sich Themen zu wünschen. So können die Kleinen zum Beispiel erfahren, wie eine Lava-Lampe funktioniert oder welche Heilwirkung Nelken haben können. 

4

Deutscher Bundestag

Politik begegnet Kindern bereits bei der ersten Wahl zum Klassensprecher. Aber auch bei familiären Dingen spielen demokratische Regeln eine Rolle. Bei der Onlineplattform Kuppelkucker wird Ihren Kindern spielerisch erstes Wissen über politische Prinzipien vermittelt. Dabei wendet sich das Angebot des Deutschen Bundestages www.kuppelkucker.de an Kinder zwischen 8 und 14 Jahren. So kann man auf unterhaltsame Weise den Bundestag entdecken und außerdem Antworten zu Fragen wie beispielsweise „Wie entstehen unsere Gesetze?“ finden. Hier werden den Kindern eine Menge Spiel und Spaß, in Form von Quiz, Malbuch und vielen anderen Möglichkeiten vermittelt. Im Lexikon kann man alle Begriffe nachschlagen, über die man gerne etwas erfahren möchte.

5

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Das Internetangebot des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wartet mit dem Kinder-Ministerium (www.kinder-ministerium.de). Diese Seite ist besonders für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren geeignet und möchte auf spielerische Weise einen ersten Einblick in die Politik vermitteln. Zudem gibt es einige Spiele und Informationen über die wichtigen Inhalte des Ministeriums.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.