Wenn Obst beim Abnehmen hilft – mit diesen Früchtchen kann das tatsächlich funktionieren

Süß, kalorienarm und bei einer überschaubaren Menge auch so gesund. Himbeeren, Erdbeeren und Co. sind einfach die perfekten Abnehm-Begleiter. Aber nur in Maßen und man muss über ihre Künste Bescheid wissen. Wir klären auf …

Pfirsiche für den Stoffwechsel

Das leckere Steinobst ist reich an Betacarotin, Vitamin B1 und B2, Vitamin C, Kalium und Fruchtsäuren. Dadurch helfen Pfirsiche mit 39 kcal pro 100 g bei Verstopfungen und unterstützen gleichzeitig die Verdauung. Außerdem schwemmen sie überflüssiges Gewebewasser aus und kurbeln den Stoffwechsel an, sodass mehr Fett verbrannt wird.

Kirschen gegen Fettzellen

Die roten Früchte enthalten die Vitamine C, B, Folsäure sowie Zink und Ballaststoffe. Durch die Stoffe werden Hormone freigesetzt, die Fettzellen knacken. Kirschen regen so die Fettverbrennung an und sättigen lange. Dabei haben sie 63 kcal auf 100 g.

Heidelbeeren gegen den Heißhunger

In Heidelbeeren, auch Blaubeeren genannt, steckt jede Menge drin: Betacarotin, Vitamin B, Calcium, Kalium, Zink und Pflanzenstoffe. Die Beeren regen den Stoffwechsel an und stillen den Heißhunger. Grund dafür ist der enthaltene Fruchtzucker. Mit nur 43 kcal pro 100 g sind sie also ein natürlicher Süßigkeitenersatz.

Erdbeeren entwässern den Körper

Vitamin C, Folsäure, Eisen, Kalium, Asparginsäure, Pflanzenstoffe, Apfel- und Zitronensäure: Dieser Wirkstoff-Mix verbessert nicht nur die körperliche Fitness, sondern steigert auch die Konzentrations- und Gedächtnisfähigkeit. Zudem entschlacken die kalorienarmen Beeren den Körper. Auf 100 g kommen 32 kcal.

Himbeeren machen schlank

Die Schlankmacher gehören zu den absoluten Gute-Laune-Lebensmitteln. Kein Wunder: Himbeeren schmecken nicht nur gut, sie straffen auch Bauch, Beine und Po durch das enthaltene Vitamin C und die B Vitamine. Zudem sorgen die Beeren für eine glatte, geschmeidige Haut und glänzende, gesunde Haare. Auf 100 g kommen 52 kcal.

Aber: Auf die Menge kommt es an! Zu viel Obst ist kontraproduktiv beim Abnehmen, da es viel Fruchtzucker enthält. Eine gute Handvoll Beeren bzw. ein Pfirsich pro Tag sin ideal!

Foto: Thinkstockphotos, 475186590, iStock, Almaje

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.