Was ist eine Birefkastenanlage

Doch der banale Briefkasten mit Schlitz hat sich weiterentwickelt – zu einer sogenannten Briefkastenanlage. Diese Anlage kann Briefkasten, Türschild, Klingel, Freisprechanlage und ähnliches mehr vereinen, je nachdem, wie die Bedürfnisse des Kunden liegen. Da die Anlagen im Außenbereich des Grundstücks liegen, dienen sie oft als Aushängeschild, weshalb immer mehr Wert auf Optik und Design gelegt wird.
Auch mehrere Briefkästen, wie man sie zum Beispiel bei größeren Mietshäusern findet, werden Briefkastenanlage genannt.
Alle Anlagen müssen die EN 13724 erfüllen, die besagt, dass auch größere Postsendungen durch den Schlitz ins Innere des Briefkastens gesteckt werden müssen ohne gefaltet oder geknickt zu werden.

Welche Vorteile bietet eine Briefkastenanlage?

Die Anlage vereint alle benötigten Knöpfe und Schalter in einem einheitlich aussehenden Gehäuse. Praktisch ist dies vor allem für Hauseigentümer, die Wohnungen vermieten. So muss bei wechselndem Mieter nicht mehrmals (Briefkasten, Türschild, Klingel) gewechselt werden, sondern nur einmal.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.