Vegan for everyone – Veganes Essen braucht das Land

Salat

Veganismus ist den meisten Menschen noch immer ein Rätsel. Da fangen die Probleme meist schon bei der Überlegung an, was darf ich dann eigentlich noch in meinen Einkaufswagen legen und was nicht? Klar ist: Tierische Erzeugnisse sind Tabu! Doch bei vielen Produkten lauern diese dann versteckt in der Zutatenliste. Diesen Querelen will nun ein Koch Abhilfe schaffen und mit seinem Kochbuch „Vegan for Youth“ neue Wege gehen.

Fitnessguru, TV-Koch und Veganpionier

Attila Hildmann lautet der Name des neuen Shooting-Stars der Kochszene. In bereits über 70 Fernsehauftritten bewies der 32-jährige, dass Vegan eben nicht immer typisch Öko ist und dass es alles andere als einseitig sein muss. In seinen Rezepten verzichtet er natürlich auf Fleisch und Fisch oder tierische Produkte wie Milch, Käse und Eier. Als Hack-Ersatz in seinem Spaghetti Bolognese Rezept z. B. wird Kohlrabi benutzt. Das kommt bei den Leuten an und er schafft es, veganes Essen Mainstream-kompatibel zu machen. So leben nach einer Schätzung des Vegetarierbundes 800 000 Veganer in Deutschland – Tendenz steigend.

Amazon.de Widgets

Vegan als Lebenseinstellung

Doch nicht nur gesünder soll das eigene Leben durch den Veganismus werden, auch die Fitness wird auf Vordermann gebracht. Der Körper nimmt automatisch ab, ohne dass dabei lästige Hungergefühle auftreten, so Hildmann. Natürlich kann der normale „Allesverzehrer“ nicht von 0 auf 100 ein Vollblut-Veganer werden, und das ist nach Hildmann auch gar nicht nötig und richtig:

„Es geht nicht darum, ob man vegan lebt oder nicht. Jeder Schritt zählt. Ich fände es wichtig, dass wir lernen, richtig gut und lecker mit Gemüse zu kochen. (…) Man muss aber nicht komplett darauf verzichten, sondern kann sich langsam herantasten. Mit jedem Schritt wird das Leben dabei gesünder und irgendwann packt es einen, wenn man merkt, wie gut es einem plötzlich geht.“

Seine Kochbücher „Vegan for…“ sind nicht nur im gutsortierten Reformhaus erhältlich. Sein letztes Buch „Vegan for fit“ erreichte im vergangenen Jahr sogar Platz 1 der Amazon-Verkaufslisten und der Focus Ratgeber-Bestseller.

Fotocredit: Thinkstockphotos, iStock, shoot_nik

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.