TV-Ticker am 25.1.

+++ Geschnitten oder Zufall? Die gestrige "Deutschland sucht den Superstar"-Ausgabe bot den professionellen Medienwächtern und Jugendschützern wenig Angriffsfläche – als hätte RTL nach der Kritik der letzten Tage die Show ein bisschen nachbearbeitet. Dieter Bohlen verwendete nur einmal das Adjektiv "sch…"  und fand sogar tröstende Worte für eine gescheiterte und in Tränen aufgelöste Kandidatin. Auch das "DSDS"-Zentralorgan findet "Bohlen plötzlich ganz lieb" ("Schnucki-Puschi, das war nix!").

+++ Der ADAC steigt ins Fernsehgeschäft ein. Unter dem Namen ADAC-TV schraubt der Münchner Automobil-Club an einem eigenen IP-TV-Kanal im Internet. Das Programm: Crash- und Autotests.

+++ Der Männerkanal Dmax hat "Tatort"-Star Jan Josef Liefers engagiert: Der 42-Jährige steigt für eine Reportagereihe mit dem Titel "Ruta 40 – Die Tour des Lebens" aufs Motorrad, um Südamerika zu durchqueren. Voraussichtliche Reisedauer: zwei Monate.

+++ Pünktlich zum Start der Bundesliga-Rückrunde (morgen live im Ersten: Dortmund – Bayern) bietet auch die ProSiebenSat.1-Gruppe die Ware Fußball an. Beim Video-on-demand-Portal maxdome gibts ab dem 27. Januar "Schalke 04 TV": alle Bundesligaspiele der Schalker können online abgerufen werden. Die Preise:  49 Cent für die Highlights eines Spiel und 1,49 Euro für eine komplette Livebegegnung.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.