Transdänemark

Vom Bundeswehrsoldaten zur Tunte. So könnte man seine Biographie äußerst knapp beschreiben, da er bis vor einem Jahr noch Wehrdienstsoldat der dänischen Armee war, den Dienst nach Ableistung seiner Pflicht quittierte und sich in Kopenhagen aufmachte, zum glamourösesten Drag Star der Hauptstadt zu werden. Andersen muss mit seinem Lied "Drama Queen" erst durchs Halbfinale, diesmal ohne Wildcard. Ich hoffe ganz schwer auf einen Einzug ins Finale. 

Eine Meinung

  1. das ist doch nur eine nachmache der ukrainer aus dem letzten jahr … bisschen lächerlich ist das schon

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.