Tipp: Eat`n Style ? Die Messe für alle 5 Sinne

Habe den perfekten Anlass für einen Wochenendtrip entdeckt: Vom 10. bis 12. November findet in Köln erstmals die Messe EAT’N STYLE statt. Was dort auf dem Programm steht, macht an, finde ich.

Es darf getestet werden, denn überall wird gebrutzelt und serviert. Seminare rund um Wein, Schokolade, Olivenöl, Whisky, Espresso, Käse usw laden zum Mitmachen ein. Außerdem kann man seine Fingerfertigkeit im Sushi-Kurs testen und Essbares aus Rosen probieren. Die Kurse finden in der Regel ein- bis dreimal täglich statt, die meisten sind gratis, bei anderen ein Obolus von 5,50 bis 10 Euro fällig.

Weiterhin lässt sich dort lernen wie man tolle Tischdekos zaubert oder prächtige Blumensträuße bindet. Kinder sind ausdrücklich willkommen – sie können sich im Kinderkochkurs vergnügen.

Ein Highlight sicherlich: Starköchen über die Schulter geschaut. Von Tim Mälzer (wenn der nach dem Nervenzusammenbruch seinen Akku wieder aufgeladen hat), Johann Lafer und einem Sushi-Meister lässt sich bestimmt der eine oder andere Kniff lernen.

Da bei Endverbraucher-Messen Geld verdient werden soll, kann man dort edle Gläser, feines Porzellan und all die oben erwähnten Delikatessen natürlich auch kaufen. Für jede Menge Inspirationen ist dieses Ereignis aber auf jeden Fall geeignet.

Vielleicht sehen wir uns dort. Ich werde nämlich meine Freundin A. überreden mit mir dort hinzufahren und werde uns über hrs ein kuscheliges Wellness-Hotel suchen. Da freue ich mich jetzt zwei Monate lang drauf!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.