Süßkartoffel-Pommes: ein alternatives Rezept mit der leckeren Batate

Die Süßkartoffel, auch als Batate oder Weiße Kartoffel bekannt, hat Hochsaison von Herbst bis Winter. Da sie nicht so lange haltbar ist wie die normale Kartoffel, sollte sie innerhalb einer Woche verzehrt werden. Sie kann jedoch alles, was man von gewöhnlichen Kartoffeln kennt, unter anderem kann man sie zu:

  • Kartoffelbrei
  • Kartoffelsalat
  • Kartoffelpuffer
  • Süßkartoffel-Pommes
  • Kartoffelsuppe

…verarbeiten.

Sogar roh ist die Süßkartoffel genießbar, entweder als Zusatz zu Sellerie und Möhren als Snack oder auch geraspelt im Salat.
Letztendlich ist sie dank ihres süßlichen Geschmacks allerdings auch die ideale Grundlage für Süßspeisen, wie etwa Muffins, Süßkartoffel-Rosinen-Brote, oder dem in der amerikanischen Küche sehr beliebten „Sweet-Potatoe-Pie“.

Kinderleicht und schnell gehen Süßkartoffel-Pommes oder auch Wedges, die sich hervorragend als vegetarische Beilage eignen:

Süßkartoffel-Pommes: Die Zutatenliste

Zutaten für für 4 Personen

  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel gemahlener Pfeffer
 

  • 1 Teelöffel Öl
  • 2 große (ca. 3 Pfund) Süßkartoffeln

 

Süßkartoffel-Pommes: Die Zubereitung

1
Den Ofen auf ca. 200° Celsius vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Die Kartoffeln schälen und entweder in dünne Streifen oder Wedges schneiden.

2
Die Gewürze mit dem Öl vermengen und in einer großen Schüssel über den Kartoffel-Stücken verteilen, bis diese gleichmäßig bedeckt sind.

3
Die Kartoffeln nebeneinander auf dem Backblech verteilen und für ca. 30 Minuten im Ofen backen lassen. Bei dünnen Streifen etwas kürzer. Die Süßkartoffel-Pommes/Wedges sind fertig, wenn die Ecken knusprig und leicht braun sind.

4

Extra

Die Süßkartoffel-Pommes können je nach Belieben gewürzt werden, klassisch mit Paprika-Pulver, oder auch mit exotischen Gewürzen, wie Chili oder Curry-Varianten.

Tipps und Hinweise

  • Rohe Süßkartoffeln nicht im Kühlschrank aufbewahren, da der Kartoffelkern hart wird und die Süßkartoffel ihren Geschmack verliert
  • Die Kartoffeln an einem kühlen und trockenen Ort lagern, und nicht in einer geschlossenen Dose oder ähnlichem aufbewahren
  • Beim Kauf feste Süßkartoffeln wählen, deren Haut nicht faltig oder fleckig ist
  Zubereitungszeit: 40 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.