Süße Pflaumenknödel einfach selber zubereiten

Klöße und Knödel sind vor allem in Süddeutschland, in der Schweiz, Österreich und Norditalien eine beliebte Speise, es gibt sie in allen möglichen Varianten, z.B. mit Kartoffeln, Semmelbröseln, Kräutern, Röstzwiebeln, Schinken oder eben auch in verschiedenen süßen Varianten. Fast alle Knödel werden traditionellerweise in Wasser gekocht. In diesem Pflaumenknödel Rezept werden die Knödel mit einem einfachen Brandteig und mit Pflaumenmus zubereitet.

Pflaumenknödel Rezept: Die Zutatenliste

Zutaten für süße Pflaumenknödel

  • 160 g Mehl
  • 1 Ei
  • 130 g Butter
  • etwas Salz
  • 250 ml Wasser
 

  • ca. 150 g Pflaumenmus
  • 100 g Weißbrot
  • 25 g Zucker
  • 3 EL Mandelblättchen

 

Pflaumenknödel Rezept: Die Zubereitung

1
Für den Brandteig in diesem Pflaumenknödel Rezept kochen Sie als erstes das Wasser, 30 g Butter und eine Prise Salz auf. Rühren Sie das Mehl hinein und rühren Sie bei milder Hitze so lange, bis sich der Teig vom Topfboden löst. Lassen Sie den Teig etwas abkühlen und rühren Sie nun erst das Ei hinein.

2
Formen Sie aus dem Teig eine etwa 5 cm dicke Rolle und schneiden Sie diese in 12 Scheiben.

3
Geben Sie jeweils 1 großen EL Pflaumenmus auf eine Scheibe Teig und umhüllen Sie das Mus mit dem Teig, formen Sie daraus anschließend einen runden Knödel.

4
Garen Sie nun die Knödel in siedendem, leicht gesalzenen Wasser etwa 8 Minuten lang. Nehmen Sie sie mit der Schöpfkelle heraus und lassen Sie sie abtropfen.

5
Während die Knödel abkühlen, zerbröseln Sie das Weißbrot fein. Rösten Sie die Brösel in der restlichen Butter, vermischen Sie diese mit Zucker und Mandelblättchen und wenden Sie die Knödel darin.

6
Servieren Sie die Knödel aus diesem Rezept am besten heiß, sie schmecken aber auch kalt gut. Sie können Sie auch mit etwas Vanillesauce, – pudding oder mit Schlagsahne servieren, ganz nach Geschmack.

  Zubereitungszeit: ca. 30 – 40 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.