Splash! 100 Künstler aus elf Ländern feiern den Hip Hop

Bis zu 30.000 BesucherInnen werden erwartet, 100 KünstlerInnen aus elf Ländern werden auftreten, unter anderem Fat Joe, Seeed, Gentleman, Blumentopf, Juelz Santana und Delay. Natürlich gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Skateboarding, Breakdance und dem europäische Endausscheid und dem internationalen Finale des  Write4Gold-Graffitiwettbewerbes. Mit „Hip Hop meets Academia“ beteiligt sich auch die TU Chemnitz am Festivalgeschehen.
Bis heute 12 Uhr konnten noch Tickets im Vorverkauf abgegriffen werden, jetzt bleibt nur noch der Gang zur Tageskasse. „Wer, wo, wann?“ Antworten gibt es im Festivalguide, der auch als PDF-Datei online zum Ausdrucken zur Verfügung steht.

Meinem Eindruck nach dürfte zumindest die Bezeichnung „Größtes Reggae Festival Europas“ strittig sein, denn da konkurriert das Splash! mit dem Kölner Summerjam, das vom 14. bis 16. Juli stattfand. Heute sendet übrigens ARTE im Rahmen der Sendereihe „Sommerfestivals 2006“ ab 23.20 Uhr einen 120-minütigen Querschnitt vom diesjährigen 21. Summerjam Festival am Fühlinger See.

www.splash-festival.com, www.summerjam.de 

3 Meinungen

  1. Und ich fahre gleich hin!!!!!Ab Montag hier zu lesen auf Germanblogs, bei http://www.zeit.de und auf http//www.diezuender.de

  2. Das nenn‘ ich mal Mehrfachverwertung 🙂

  3. Achtet euch auf BREITBILD aus der schönen Schweiz…:-)

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.