Singer Nähmaschinen

Singer Gründung

Die Singer Manufakturing Company entwickelte 1856 sogar den ersten Ratenzahlungsplan zum Kauf einer Singer Nähmaschine. Mit der ersten funktionierenden elektrischen Nähmaschine, schaffte Singer 1889 einen revolutionären Durchbruch, der 1978 durch die erste Computer gesteuerte Singer Nähmaschine getobt wurde.

Alte und neue Singer Nähmaschinen

Bis heute stellt die Singer Nähmaschinen Manufaktur eine der führenden Unternehmen der Branche dar. Mit zahlreichen Auszeichnungen steht das Werk an der Spitze von Qualität und Leistung.

Viele unterschiedliche Modelle stehen zur Verfügung und bieten der Nähereikunst ein optimales Zusammenspiel zwischen Nadel, Faden und Nutzer. Ob kleine Modelle für den Hausgebrauch oder Profinähmaschinen für die Schneiderei, Singer Nähmaschinen hat für alle Bereiche die passenden Modelle.

Zudem sind alle Modelle mit einer Aufwendigen und Umfassenden Software für Stichprogramme, Mustervorschläge und Knopflochfunktion ausgestattet, um optimale Unterstützung zu leisten.

Die Bereicherung dieser Handwerkskunst fand bereits 1790 ihren ersten Zuspruch. Damals war die Nähmaschine noch ganz aus Holz gemacht.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.