Raumdüfte und Raumsprays

Der richtige Raumduft

Wenn es an die Wahl des richtigen Duftes geht steht man als Käufer vor der Qual der Wahl.

Nicht nur bei den vielen Unternehmen verliert man schnell den Überblick, sondern auch die Duftvarianten sind unendlich. Mittlerweile gibt es sogar Saisondüfte die im Sommer Blumenduft verteilen und im Winter mit einer Mischung aus Zimt und Vanille für eine gemütliche Atmosphäre in den eigenen 4 Wänden sorgen.

Nur nicht übertreiben mit dem Raumduft

Auch für die Anwendung von einem Raumduft gilt, dass weniger mehr ist, denn die Partikel sind hochkonzentriert und halten auch eine ganze Weile. Meist reicht ein kleiner Spritzer aus.
Dabei kommt es natürlich auch darauf an, in welchen Räumen man das Raumspray einsetzen muss und wie stark die Belästigung durch andere Gerüche wie vom kochen oder im Bad ist.

Wer 24 Stunden am Tag für frische Sorgen möchte kann auch zu elektronisch betriebenen Raumdüfte greifen. Diese versprühen im Stundentakt alleine den Duft und schon riecht die Wohnung wieder frisch.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.